Markt & Politik

7.568 Artikel
Der AMC hat die Qualität von fast 130 Webauftritten aus der Versicherungsbranche untersucht. Welche Anbieter am besten abschneiden. (Bild: Wichert) mehr ...
Ein Motorradfahrer war in einer Kurve gestürzt und gegen ein Werbeschild geprallt. Dabei zog er sich eine Querschnittslähmung zu. Anschließend verklagte er den Besitzer des Schildes wegen einer behaupteten Verletzung der Verkehrssicherungs-Pflicht auf Schadenersatz und Schmerzensgeld. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG
Im kommenden Jahr müssen nach Angaben der Bundesregierung voraussichtlich 54.000 Rentnerinnen und Rentner erstmals Steuern zahlen. Insgesamt sind dann 4,4 Millionen Rentner steuerpflichtig, wie aus einer jetzt bekannt gewordenen Antwort des Finanzministeriums auf eine Linken-Anfrage hervorgeht.
Der Rückversicherer übernimmt die Mehrheit an dem Londoner Luftfahrtversicherer Global Aerospace. Partner Warren Buffett verkauft die Mehrheit, bleibt aber Anteilseigner. Vielleicht liegt das an der US-Außenpolitik.
Mit dem Start der Sondierungen für eine weitere Große Koalition ist auch das Thema Bürgerversicherung wieder aktuell. Das Wissenschaftliche Institut der PKV will daher mit einer Studie zur Wartezeiten-Debatte vorbeugen. (Bild: WIP-PKV) mehr ...
Noch rechtzeitig vor dem Start des BRSG am 1. Januar hat das Bundesfinanzministerium (BMF) sein flankierendes Schreiben publiziert – auf den ersten Blick mit wenigen Überraschungen. (Bild: BMF) mehr ...
Ein neuer Report der Eiopa beschäftigt sich mit den aktuellen Entwicklungslinien in der Versicherungsbranche. Im Fokus steht ein Trend, der über alle Stufen der Wertschöpfungskette zu beobachten sei. (Bild: Eiopa) mehr ...
Die SPD hat im Vorfeld von Sondierungsgesprächen zur Neuauflage einer Großen Koalition das Konzept der Bürgerkranken- und Bürgerpflege-Versicherung wieder hervorgeholt. Hierzu haben sich gestern Bundeskanzlerin Merkel und weitere führende CDU-Politiker eindeutig geäußert. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Die Branchenriesen Allianz und Munich Re erwarten für die kommenden Jahre eine Vervielfachung des Geschäfts mit Cyber-Versicherungen. „In zehn Jahren könnte es ein weltweites Marktvolumen von zwanzig Milliarden Euro geben“, sagt AGCS-Vorstandsmitglied Andreas Berger.
Fünf Versicherer haben sich seit Jahresbeginn dauerhaft vom Riester-Neugeschäft verabschiedet. Das zeigt eine Branchenumfrage der Wirtschaftszeitung €uro am Sonntag.
Die neue Betriebsrente steht vor dem Start, doch die alte bAV-Welt existiert weiter und verspricht gute Angebote. Doch bei der Entgeltumwandlung sind in der Vergangenheit zahlreiche Fehler passiert. (Bild: Ben Gierig) mehr ...
Manchmal geschehen Wunder – auch bei der Rente: Jahrelang sind Experten davon ausgegangen, dass die Rente mit 63 und die Mütterrente die Rentenversicherung ins Minus treiben. Doch bei den Prognosen wurde eines übersehen.
Die SPD will auf ihrem Parteitag der privaten Krankenversicherung den Weg in den Tod bereiten. Das könnte teuer werden – selbst für die gesetzlichen Kassen. Die nennen jetzt Bedingungen.
Über ihren Versicherungsschutz weiß ein Großteil der Manager nicht Bescheid, so eine GDV-Studie. Für die Kreditversicherer lief es 2017 dennoch erneut gut, wie sich auf deren Jahrespressegespräch zeigte. (Bild: Lier) mehr ...
Auf einer Konferenz in Warschau berichteten kürzlich Vertreter der Versicherungswirtschaft über ihre Antworten auf die Herausforderungen der Digitalisierung. Sie stellten Beispiele der Basler Deutschland sowie aus den Konzernen Axa und Allianz vor. (Bild: Sollers) mehr ...
Die Ratingagentur Fitch sieht in ihrem Jahresausblick 2018 für den deutschen Lebensversicherungs-Sektor weiterhin einen negativen fundamentalen Trend. Dennoch gibt es Licht am Ende des Tunnels. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Das Hammer Oberlandesgericht hat sich mit einem besonders krassen Fall eines Unfalls zwischen einem Personenkraftwagen und einem im Einsatz befindlichen Feuerwehrfahrzeug befasst. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Welche Vorteile automatisierte Schadenbearbeitung haben kann und welche Rolle hierbei der Außendienst spielen könnte, hat das Beratungsunternehmen Sopra Steria im aktuellen „Branchenkompass Insurance“ analysiert. (Bild: Sopra Steria) mehr ...
Das Augsburger Amtsgericht hat sich mit der Frage befasst, ob Reisende eine Pauschalreise wegen vermehrter Anschläge in der Reiseregion kündigen können, ohne Stornogebühren zahlen zu müssen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Rund 44 Millionen Euro – dieser enorme Schaden wäre der Rentenversicherung Westfalen entstanden, wäre man dem Psychiater S. im Ruhrgebiet nicht auf die Schliche gekommen. Der Betrugsfall mit gefälschten Befunden und Gefälligkeitsgutachten (Ermittlungskommission „Pille“) wirkt bundesweit nach.
Die Linke fordert eine deutliche Entlastung von geringverdienenden Selbstständigen in der GKV. In einem in den Deutschen Bundestag eingebrachten Antrag geht es auch um die insgesamt aufgelaufenen Beitragsschulden von über sieben Milliarden Euro. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Der Versicherungsvertrieb wird nach Meinung von 85 Führungskräften die größten Veränderungen in den nächsten Jahren erfahren. Das und mehr fand das Beratungsunternehmen Sopra Steria in ihrem aktuellen Branchenkompass heraus. (Bild: Sopra Steria) mehr ...
Nicht nur Kunden von Lebensversicherern, sondern auch Autokäufer können bei einer unzureichenden Aufklärung bei Vertragsabschluss von dem Vertrag zurücktreten. Das belegt ein aktuelles Urteil des Berliner Landgerichts. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Die Unsitte mancher Fahrradfahrer, bei Dunkelheit ohne Licht zu radeln, kann teuer werden. Das belegt eine Entscheidung des Hamburger Oberlandesgerichts. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Die Hamburger Staatsanwaltschaft ermittelt schon seit Monaten gegen zwei Krankenkassen wegen des Verdachts des Betrugs.
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Markt & Politik
Michael Sturhann zum Artikel „Linksfraktion will Selbstständige in der GKV entlasten”. mehr ...
Rolf Kischkat zum Artikel „Linksfraktion will Selbstständige in der GKV entlasten”. mehr ...
Willi Kaiser zum Artikel „Schwerbehinderung nach Schwimmbadunfall”. mehr ...
Ulrich Schilling zum Artikel „Schwerbehinderung nach Schwimmbadunfall”. mehr ...
Gisbert Sachs zum Artikel „Wie der Fiskus künftig Erträge aus Fonds abgreift”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Markt & Politik der letzten 30 Tage
Offenbar schwenkt die EU-Kommission auf „Änderungskurs“ ein: Es zeichnet sich ein späterer Anwendungsbeginn der Versicherungsvertriebs-Richtlinie ab. mehr ...
Mehrere Autofahrer hatten einen Wildunfall erlitten. Anschließend sollten sie zu allem Überfluss auch noch die Kosten für die Reinigung der Straßen sowie für die Beseitigung der toten Tiere übernehmen. Als sie sich weigerten, landeten die Fälle vor Gericht. mehr ...
„Zuerst hatte ich kein Glück und dann kam auch noch Pech hinzu“. Diesen Spruch darf ein Fahrzeughalter für sich in Anspruch nehmen, der nach einem Unfall mit einem Fahrzeug der britischen Streitkräfte vergeblich Schadenersatzansprüche geltend machte. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Neue Impulse für die bAV

2018 tritt das BRSG in Kraft. Es enthält einige neue Anreize für die betriebliche Altersversorgung.

Wie Sie diese nutzen können, erfahren Sie hier.

WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG