Karriere & Mitarbeiter

1.042 Artikel
Eine jährliche Umfrage unter Studenten rückte ins Licht, ob Versicherer als potenzielle Arbeitgeber in Frage kommen. (Bild: Universum Global) mehr ...
Weiterbildung muss nicht unbedingt Geld kosten. Einige Maklerpools haben eigene Programme aufgelegt, nicht selten in Form von kostenfreien Webinaren. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG
Kennen Sie Ihren Marktwert?
Mit einem Stellengesuch in unserem Anzeigenmarkt finden Sie ihn heraus.
Kostenlos und unter Chiffre...
In Zeiten zunehmender Digitalisierung erleben Mitarbeiter einen tiefgreifenden Wandel in der Arbeitswelt. Für Unternehmen heißt es, die Stressresistenz der Mitarbeiter zu erhöhen, weiß die Personalexpertin Christina Seitter. (Bild: Profilberater) mehr ...
Sind die Versicherer vielleicht selbst schuld am Nachwuchsmangel in der Branche? Dies beantwortet das Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft auf Nachfrage des VersicherungsJournals. (Bild: BWV) mehr ...
Alle Jahre wieder laden die Chefs zur Weihnachtsfeier ein. Nicht bei allen Arbeitnehmern überwiegt die Vorfreude auf das besinnliche Firmen-Fest. Sollte ich Alkohol trinken, wenn ja wie viel? Was ziehe ich überhaupt an? Darf ich Fotos bei Facebook posten? Der Christmas-Knigge für Berufstätige.
Wie viel Geld die Assekuranz pro Mitarbeiter für Weiterbildungen ausgibt und wie sich der Fortbildungsbedarf im Zuge der Digitalisierung verändert hat, zeigt die diesjährige Weiterbildungsumfrage von AGV und BWV. (Bild: AGV/ BWV) mehr ...
Am Mittwochabend haben sich die Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertreter fast ein Jahr nach Start der Verhandlungen auf einen neuen Tarifvertrag für die Versicherungs-Angestellten im Außendienst verständigt. (Bild: Moerschy, Pixabay CC0) mehr ...
Weiterbildung ist für Makler ein Dauerbrenner. Auch Versicherer bieten für ihre Vertriebe Seminare und zunehmend Online-Tools an. Doch nicht alle Inhouse-Akademien sind auch für Makler geöffnet. (Bild: R+V) mehr ...
Welche Kompetenzen Lehrlinge aus der Sicht der Versicherer brauchen und welche Lernformen sie nutzen, zeigt die aktuelle Ausbildungsumfrage des Berufsbildungswerkes und des AGV. (Bild: BWV/ AGV) mehr ...
In den Führungsetagen im Innendienst der Assekuranz und noch stärker im Außendienst sind Frauen immer noch klar unterrepräsentiert. Verschiedene Vorbilder und Netzwerke können und wollen hier für Veränderungen sorgen. (Bild: TH Köln) mehr ...
Wegen der Formulierungen in Arbeitszeugnissen kommt es regelmäßig zu Streit. So auch in einem Fall, mit dem sich das Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein zu befassen hatte. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Professionelle Personalplanung im Maklerbetrieb rückt in Zeiten von Digitalisierung und IDD in den Vordergrund. Wie Makler hier vorgehen sollten und warum gerade jetzt ein guter Zeitpunkt ist, erläutert der Personalberater Rainer Skazel im Gespräch mit dem VersicherungsJournal. (Bild: Rainer Skazel) mehr ...
Ab sofort läuft im VersicherungsJournal wieder eine Sonderaktion. Wegen der Redaktionspause vom 27.12.2017 bis 5.1.2018 erscheint jedes Stellenangebot kostenlos zwei Wochen länger. Dies gilt für alle Veröffentlichungen bis Weihnachten. mehr ...
Im neuen DAV-Gehaltsbarometer hat die Deutsche Aktuarvereinigung (DAV) zusammen mit Deloitte die aktuellen Einkommensmöglichkeiten der Versicherungs-Mathematiker vor dem Hintergrund der Internationalisierung und Digitalisierung untersucht. (Bild: DAV) mehr ...
Eine Maklerin sorgt sich angesichts der Weiterbildungs-Verpflichtung, wie sie der Entwurf für die neue Versicherungsvermittler-Verordnung vorsieht, um ihre wenigen jungen Makler-Kolleginnen und weiblichen Angestellten in Maklerbetrieben. (Bild: Screenshot Forsbeck.de) mehr ...
Weiterbildung ist nicht erst seit der IDD ein zentrales Thema für Makler. Wer einen akademischen Abschluss anstrebt, kann jetzt in einer Hamburger privaten Hochschule an einem Bachelor-Programm teilnehmen. (Bild: HSBA) mehr ...
Die digitale Revolution zwingt Banken und Versicherer, sich neu zu erfinden. Viele Mitarbeiter der Karteikarten-Generation müssen um ihre Jobs fürchten. Die neuen Spitzenkräfte werden in „Escape Rooms“ gedrillt.
Es kann für einen Arbeitgeber teuer werden, Stellenanzeigen nur für Frauen beziehungsweise Männer auszuschreiben. Dass es Ausnahmen von dieser Regel gibt, belegt ein aktuelles Urteil. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Die Deutsche Makler Akademie will sich finanziell breiter aufstellen und ändert die Konditionen für ihre Fördermitglieder. Auch Makler sind erwünscht. (Bild: DMA) mehr ...
Ab 23. Februar soll es neue Regeln für die Weiterbildung im Versicherungs-Vertrieb geben. Noch ist die entsprechende Verordnung nicht beschlossen. Im Extremfall könnte die neue Weiterbildungswelt erst kommenden Herbst Einzug halten soll. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Im Förderverein der Deutschen Makler Akademie (DMA) können nun auch Versicherungsvermittler Mitglied werden. Zudem wurden die Mitgliedsbeiträge vor allem für kleine und mittlere Unternehmen gesenkt und orientieren sich jetzt an der Mitarbeiterzahl der Firmen.
Die Ausbildung des Versicherungs-Nachwuchses lässt beim Geschäft mit Gewerbekunden zu wünschen übrig, wie eine Interview-Reihe des VersicherungsJournals zeigt. Teil 4: Michael Häuser, Geschäftsführer der Financerisk Assekuranz Makler GmbH. (Bild: Financerisk Assekuranz Makler) mehr ...
Längerfristige Garantien in Arbeitsverträgen können auch von Nachteil sein. Das belegt ein aktuelles Urteil des Bundesarbeitsgerichts. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Die Ausbildung des Versicherungs-Nachwuchses lässt beim Geschäft mit Gewerbekunden zu wünschen übrig, wie eine Interview-Reihe des VersicherungsJournals zeigt. Teil 3: Holger Mardfeldt, Partner der Martens & Prahl Versicherungskontor GmbH & Co. KG. (Bild: Martens & Prahl) mehr ...
Die Ausbildung des Versicherungs-Nachwuchses lässt beim Geschäft mit Gewerbekunden zu wünschen übrig, wie eine Interview-Reihe des VersicherungsJournals zeigt. Teil 2: Lars Mesterheide, Geschäftsführer der Mesterheide Rockel Hirz Trowe GmbH Holding (MRH Trowe). (Bild: MRH Trowe) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
123456...42
Leserbriefe des Themenbereichs Karriere & Mitarbeiter
Gabriele Fenner zum Artikel „So geht Weiterbildung über Pools”. mehr ...
Nicola Kerler zum Artikel „Wie Versicherer Nachwuchs im Unternehmen halten (wollen)”. mehr ...
Nicola Kerler zum Artikel „Versicherer investieren in ihre Beschäftigten”. mehr ...
Florian Komarek zum Artikel „Versicherer investieren in ihre Beschäftigten”. mehr ...
Nicola Kerler zum Artikel „Ausbildung in den Zeiten der Digitalisierung”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Karriere & Mitarbeiter der letzten 30 Tage
Am Mittwochabend haben sich die Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertreter fast ein Jahr nach Start der Verhandlungen auf einen neuen Tarifvertrag für die Versicherungs-Angestellten im Außendienst verständigt. mehr ...
Im neuen DAV-Gehaltsbarometer hat die Deutsche Aktuarvereinigung (DAV) zusammen mit Deloitte die aktuellen Einkommensmöglichkeiten der Versicherungs-Mathematiker vor dem Hintergrund der Internationalisierung und Digitalisierung untersucht. mehr ...
Wegen der Formulierungen in Arbeitszeugnissen kommt es regelmäßig zu Streit. So auch in einem Fall, mit dem sich das Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein zu befassen hatte. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Neue Impulse für die bAV

2018 tritt das BRSG in Kraft. Es enthält einige neue Anreize für die betriebliche Altersversorgung.

Wie Sie diese nutzen können, erfahren Sie hier.

WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG