VersicherungsJournal zur Startseite machen. mehr ...
Thema des Tages vom 20.4.2015 << vorherige Ausgabe nächste Ausgabe >>
In etwa zwei von drei Lebensversicherern konnten 2014 ihre Beitragseinnahmen zum Teil kräftig ausbauen. Auf der anderen Seite hatten aber auch einige Gesellschaften teils deutliche Einbußen zu verzeichnen. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG
Nachrichten
Die Goldene Regel und der Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit werden immer mehr zum Standard. Auch die Innovationsklausel findet sich zunehmend öfter in den zuletzt auf den Markt gekommenen neuen oder auch überarbeiteten Tarifen. mehr ...
Die Witwe eines Versicherungsvertreters erhält fast 200.000 Euro aus seiner Risiko-Lebensversicherung, obwohl der Mann vor Ausfertigung der Police von seiner tödlichen Krankheit erfahren hat. mehr ...
Schäden an mit einem Fahrzeug beförderten Sachen sind vom Versicherungsschutz einer Kfz-Haftpflichtversicherung ausgeschlossen. Dass es von dieser Regel Ausnahmen gibt, belegt ein Urteil des Landgerichts Dessau-Roßlau. mehr ...
Im Mittelpunkt des diesjährigen Niedersächsischen Versicherungs-(Vermittler)tages standen Diskussionen zu Brennpunktfragen der deutschen Versicherungswirtschaft und ihres Vertriebs. mehr ...
Die Sozialversicherungs-Systeme in Deutschland haben im vergangenen Jahr zwar einen Milliardenüberschuss ausgewiesen. Ohne das Milliardenminus in der gesetzlichen Krankenversicherung wäre das Plus fast doppelt so hoch ausgefallen. (Bild: Screenshot Destatis.de) mehr ...
Der Biometrie-Spezialist aus Augsburg konnte 2014 deutliche Marktanteilsgewinne verbuchen. Auch beim Jahresüberschusses gab es ein kräftiges Plus. (Bild: Müller) mehr ...
Ein Beschäftigter hatte eine ihm überlassene Firmenkreditkarte auch für private Zwecke genutzt. Als er deswegen entlassen werden sollte, zog er vor Gericht. mehr ...
Praxiswissen
Von Mäusen und Tasten – Computerwissen für Anfänger und Fortgeschrittene. mehr ...
Bilderrätsel
Aktuare und Versicherungs-Mathematiker haben es in dieser Woche leicht. Alle anderen müssen wahrscheinlich raten. Lösungswort und Gewinnername aus der letzten Woche erfährt, wer weiterklickt. mehr ...
Map-Report
Heft 872: Neben Bilanz- und Servicekennzahlen für den Zeitraum von 2002-2013 enthält das aktuelle Rating Bestands-Beitragsentwicklungen bis 2015. Neun Gesellschaften erhalten die Höchstwertung. mehr ...
Dossier
Die guten Zeiten sind vorbei, kommentieren Marktbeobachter die aktuelle Lage in der Leben-Sparte. „Schrumpfungsprozess“ lautet die damit verbundene Diagnose. Das LVRG und seine Auswirkungen auf den Vertrieb beschreibt ein Dossier des VersicherungsJournals. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Medienspiegel
Es gibt viee Gründe, warum junge Leute sich nicht mit Versicherungen beschäftigen: Manche fühlen sich überfordert, andere denken, dass dafür später noch Zeit ist. Deshalb stehen am Ende oft die Eltern vor Elke Weidenbach von der Verbraucherzentrale NRW und informiern sich für den Nachwuchs.
Eine Beerdigung kann schnell einige Tausend Euro kosten. Sterbegeld-Versicherungen wie die der HUK24 übernehmen die Kosten. Doch Verbraucherschützer haben generell Bedenken gegen solche Policen.
Wer wenig verdient, kann nur durch Verzicht eine erschwingliche Rente aufbauen. Doch selbst das wird durch den Niedrigzins aufgefressen. Ein politisches Problem.
Versicherungsmakler sind eigentlich dazu da, ihre Kunden mit den passenden Vorsorgelösungen zu versorgen. Doch seit Jahren werden Maklerbetriebe von zunehmender Bürokratielast durch Regulierung und auch manchen Versicherer niedergedrückt. 2015 kommt nun auch noch der Mindestlohn dazu.
Millionen Arbeitnehmer ärgern sich über hohe Beiträge und sinkende Rentenansprüche. Austreten aus der gesetzlichen Rentenversicherung, das wäre doch was. Focus Online erklärt, für wen das möglich ist – und ob es sich wirklich lohnt.
Leserbriefe
Oliver Fink zum Artikel „Pflegetagegeld-Policen im Finanztest-Urteil”. mehr ...
Marco Mauricio Berg zum Artikel „Allianz-Studie: So wirtschaftsstark ist Deutschland”. mehr ...
Andreas Reissaus zum Leserbrief „Verkaufsveranstaltung wäre die bessere Bezeichnung”. mehr ...
Thomas Oelmann zum Artikel „Fast jeder zweite Vermittler besitzt ein Weiterbildungskonto”. mehr ...
Volker Arians zum Artikel „Zahnbehandlung – Von den Grenzen der Erstattungsfähigkeit”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten 5 Ausgaben
Im aktuellen „Rating Berufsunfähigkeit“ hat Morgen & Morgen weit über 500 Tarife untersucht. Dabei erhielten verhältnismäßige viele Produkte Top-Noten. (Bild: Wichert) mehr ...
Im Rahmen des aktuellen BU-Ratings hat Morgen & Morgen auch aktuelle Zahlen darüber veröffentlicht, aus welchen Gründen eine Berufsunfähigkeits- (BU-) Versicherung in Anspruch genommen wird. Je nach Altersgruppe zeigen sich zum Teil deutliche Unterschiede. (Bild: Wichert) mehr ...
Die Agentur Fitch hat keinen Anlass gesehen, einzelne Folgeratings zu ändern. Dass sich drei Kerngesellschaften einer großen deutschen Versicherungsgruppe verbessern konnten, verdanken sie ihrem wichtigsten Anteilseigner. mehr ...
Finanztest hat Pflegetagegeld-Versicherungen unter die Lupe genommen. Die Bewertung für Pflege-Bahr-Produkte fällt deutlich positiver als kürzlich bei Öko-Test aus, insbesondere in Kombination mit ungeförderten Tarifen. (Bild: Brüss) mehr ...
In die Berufsunfähigkeits-Versicherung leisten immer mehr Anbieter bereits bei vorübergehender Arbeitsunfähigkeit und unabhängig von einem Dauerschaden. Diese Klauseln weisen deutliche Unterschiede auf, wie eine Gegenüberstellung zeigt. mehr ...
WERBUNG
Ihre Erfahrungen mit Fondspolicen?

Wie werden Sie beim Vertrieb von Fondspolicen durch die Anbieter unterstützt? Was stellen Sie in den Mittelpunkt Ihrer Beratung?

Im nächsten VersicherungsJournal Extrablatt (25. Mai) kommen wieder Vermittler zu Wort. Die Umfrage dauert nur wenige Minuten. Machen Sie mit – hier!

WERBUNG
NEU im VersicherungsJournal Verlag...

Zielgruppenanalyse Apotheker

Auf was müssen Versicherungsvermittler achten, wenn sie sich auf die Zielgruppe Apotheker spezialisieren wollen? Antworten gibt das Buch „Zielgruppenanalyse Apotheker“.

Mehr Informationen und zur Bestellung...

WERBUNG
Anzeigenmarkt
Stellenangebote Innendienst
Trowe Berlin GmbH sucht Kundenbetreuer (m/w) Versicherungskaufmann/frau für die Niederlassung Dresden mehr ...
Chancen nutzen als Sachbearbeiter (m/w) KOR Schaden bei der IDEAL Lebensversicherung a.G. mehr ...
Stellenangebote Außendienst
Vertrauensmannbetreuer (w/m) gesucht, HUK-COBURG sucht die besten Mitarbeiter von morgen (w/m) für die Geschäftsstelle in Mainz mehr ...
Stellengesuche Innendienst
Sie suchen Unterstützung im Belegschaftsgeschäft? Junger Versicherungsfachmann, 35, sucht neue Herausforderung. Technik-affin und fit in allen Privatsparten. mehr ...
Stellengesuche Außendienst
Angestellter Außendienst! Spezialistenstelle oder Agenturbetreuer o.Ä. mehr ...
Versicherungsprofi in den Bereichen PKV, BU, Private Altersvorsorge sucht neue Herausforderung im Raum Ludwigsburg/Heilbronn mehr ...
Suche als freie Mitarbeiter § 84 HGB
Agentur zur Übernahme gesucht mehr ...
Erfahrener Versicherungsprofi sucht neue Herausforderung als Agenturleiter oder Führungskraft in Rheinland-Pfalz und/oder dem Saarland. mehr ...

WERBUNG
Veranstaltungen
Berlin – Deutsche Versicherungsakademie (DVA) GmbH
Köln – Deutsche Versicherungsakademie (DVA) GmbH

WERBUNG
Wie erklär‘ ich’s meinem Kunden?

Kunden gewinnen mit Vorträgen

Gesetze und Fachchinesisch gibt es genug. Ein Ratgeber zeigt, wie Sie in Kundenveranstaltungen durch Vorträge überzeugen.

Mehr Informationen...

WERBUNG
VersicherungsJournal siegt bei Reichweite und Relevanz

VersicherungsJournal.de dient Versicherungs- maklern als wichtigste Entscheidungshilfe bei der Arbeit und hat die höchste Reichweite.

Nutzen Sie diese Vorteile für Ihre Werbung.

WERBUNG