VersicherungsJournal zur Startseite machen. mehr ...
Thema des Tages vom 21.2.2017 << vorherige Ausgabe nächste Ausgabe >>
Welche Anbieter beim Vertrags- und Prämienbestand in der Kraftfahrtversicherung auf dem deutschen Markt die größte Bedeutung haben, zeigt eine aktuelle Untersuchung. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG
Nachrichten
Wie viel Versicherungsprämie die „Fahrräder mit eingebautem Rückenwind“ ab 1. März kosten, zeigt die Marktübersicht des VersicherungsJournals. Dabei offenbaren sich auch bei diesen Fahrzeugen Preisunterschiede von teilweise über 400 Prozent. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Die Produktentwickler der Lebensversicherer waren in den vergangenen Tagen wieder sehr aktiv, wie ein Überblick des VersicherungsJournals über neue Tarife beziehungsweise Produktupdates der Basler, der Continentalen, der Dialog und des Volkswohl Bunds zeigen. mehr ...
Für Versicherer, die Fahrzeugschäden ausländischer Geschädigter zu regulieren haben, ist ein aktuelles Urteil des Amtsgerichts Berlin-Mitte von Relevanz. mehr ...
Wie sieht die Einkommensentwicklung aus? Welche Trends existieren in der Branche? Diese und andere wichtige Fragen zur Situation von Versicherungsvertretern und Maklern will die BVK-Strukturanalyse beantworten. (Bild: Pixabay Tumisu CC0) mehr ...
WERBUNG
Erschließen Sie sich eine attraktive Zielgruppe
Zahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen können Sie bei ihnen mit Expertenwissen punkten. Das nötige Know-how finden Sie hier...
Die Barmer hat jetzt den Arztreport 2017 vorgelegt, der auf einem Datenmaterial von 78,4 Millionen Behandlungsfällen basiert. Schwerpunktthema sind Kopfschmerzen, die besonders unter Jugendlichen grassieren. (Bild: Brüss) mehr ...
Nicht bei jeder Flugreise kommt das Gepäck pünktlich an. Mit der Frage, wie es in solchen Fällen mit der Erstattung der Kosten für eine Ersatzbeschaffung aussieht, hat sich das Kölner Amtsgericht befasst. mehr ...
In der Lebensversicherung lief 2016 insbesondere die betriebliche Altersvorsorge sehr gut und in der Krankenversicherung erneut das Geschäft mit Zusatzversicherungen. Das zeigen die vorläufigen Ergebnisse von R+V, Sparkassenversicherung, Mylife und SDK. mehr ...
Bilderrätsel
Spezis haben das Gesuchte bestimmt schnell erkannt. Alle anderen schaffen es über die doppelte Hürde auch. Wie? Das und die Auflösung des letzten Rätsels erfährt, wer jetzt weiterklickt. (Bild: Lier) mehr ...
Map-Report
Heft 890. Im ersten Biometrie-Rating der Map-Report-Redaktion bewiesen die Gesellschaften ihre hohe Qualität. Insgesamt 33 Gesellschaften konnten bewertet werden, sechs Anbieter erhielten die höchste Bewertung. mehr ...
Dossier
Wie Versicherer im Marktvergleich abgeschnitten haben und wer für welche Fahrzeugkategorie die niedrigsten Beiträge hat, untersucht das Dossier des VersicherungsJournals. Dabei zeigen sich Preisunterschiede von teilweise mehr als 800 Prozent. mehr ...
Medienspiegel
Die europäischen Vermittlerverbände haben die Anzahl der Vertreter und Makler in den Mitgliedsländern erhoben. Wie Deutschland im Vergleich zu den Nachbarn abschneidet.
Die Aufsicht leitet aus dem BGH-Urteil vom 14. Januar 2016, nachdem die Schadenregulierung eines Versicherungsmaklers für einen Versicherer gegen das Rechtsdienstleistungs-Gesetz verstößt, im aktuellen Bafin-Journal weitergehende Folgen ab. Das will der VDVM so nicht hinnehmen.
Den Abschluss einer Rürup-Rente sollten sich Versicherte genau überlegen - nicht zuletzt angesichts niedriger Garantiezinsen. Besonders Gutverdiener, die hohe Steuern zahlen müssen, können aber in der Regel sofort von Steuerersparnissen profitieren.
Ein Wasserschaden im Bad machte ihr Haus für drei Monate unbewohnbar. „Gut, dass wir dagegen versichert sind“, so ein 54-Jähriger aus Baden-Württemberg. Laut Vertrag sollen auch Hotelkosten mit bis zu 150 Euro täglich (maximal 100 Tage) abgedeckt sein. Klingt gut, nur in der Kasse klingelt es nicht.
Millionen Bürger fürchten, dass ihre staatliche Rente später nicht reicht und sie jeden Cent zweimal umdrehen müssen. Reinhold Schnabel, Volkswirt an der Universität Duisburg-Essen, hält die Angst vor Altersarmut für völlig unbegründet. Dieses Schicksal treffe nur wenige Rentner.
Leserbriefe
Eberhard Julius Rüdiger zum Artikel „Es wird noch dauern: Die Pflichtversicherung für Selbstständige”. mehr ...
Jan-Christoph Schoen zum Artikel „Nahles sieht kaum Chancen für Ende der Doppelverbeitragung”. mehr ...
Joachim Strykala zum Artikel „Die größten Krankenkassen”. mehr ...
H. Braun zum Artikel „Nahles sieht kaum Chancen für Ende der Doppelverbeitragung”. mehr ...
Uwe Rabbe zum Leserbrief „Wer kauft ein Auto nach den Abgaswerten?”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten 5 Ausgaben
Der Radikal-Umbau in der deutschen Ergo schreitet weiter voran. Gestern wurde bekannt, dass der Direktversicherer sukzessive aus dem Neugeschäft aussteigt – allerdings nicht in allen Sparten. Auf Nachfrage erläuterte das Unternehmen die Hintergründe. mehr ...
Im vergangenen Jahr haben die gesetzlichen Krankenkassen massiv Mitglieder hinzugewonnen und einen neuen Rekord aufgestellt. Doch ein gutes Dutzend Kassen hatte zum Teil empfindliche Einbußen hinzunehmen – in der Spitze sogar im sechsstelligen Bereich. (Bild: Wichert) mehr ...
Welche Anbieter beim Vertrags- und Prämienbestand in der privaten Unfallversicherung auf dem deutschen Markt die größte Bedeutung haben, zeigt eine aktuelle Untersuchung. (Bild: Wichert) mehr ...
Die Rangliste der Krankenkassen nach Mitgliedern ist im vergangenen Jahr massiv durcheinander gerüttelt worden. Auch unter den „Big Playern“ gab es Veränderungen, wie ein Überblick des VersicherungsJournals zeigt. (Bild: Wichert) mehr ...
Die Lebensversicherer auf dem deutschen Markt konnten den Rürup-Bestand im vergangenen Jahr leicht ausbauen. An welche Anbieter unabhängige Vermittler bevorzugt Basisrenten-Policen vermitteln, zeigt eine aktuelle Untersuchung. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Assekuranzchefs reden Tacheles

Innovationsdruck

Wohin steuert die Versicherungswirtschaft und was planen ihre Manager in punkto Vertrieb, Service und Produkte? Für Einblicke in die strategischen Planungszentren klicken Sie hier…

WERBUNG
WERBUNG
Anzeigenmarkt
Stellenangebote Innendienst
INTER Versicherungsgruppe sucht Marketingreferent m/w (Marktbeobachtung Krankenversicherung) für die Direktion in Mannheim mehr ...
VersicherungsJournal Verlag sucht Softwareentwickler (m/w) für Web-Anwendungen mit viel Eigenverantwortung in Ahrensburg mehr ...
Stellenangebote Außendienst
INVERS sucht Maklerbetreuer/in mehr ...
Helvetia sucht Maklerbetreuer (m/w) Region Stuttgart mehr ...
Stellengesuche Innendienst
Versicherungsfachwirt mit Zulassung zum Rentenberater bietet Unterstützung im Innendienst für Maklerbüro. mehr ...
Stellengesuche Außendienst
Firmenkundenbetreuer / Versicherungsfachwirt (49 Jahre) sucht neue Wirkungsstätte mehr ...
Vertriebsprofi sucht neuen Wirkungskreis mehr ...
Suche als freie Mitarbeiter § 84 HGB
BODENSEE, ALLGÄU, BADEN+OBERSCHWABEN: Bankkaufmann, Versicherungsfachmann und Certified Financial Consultant (36) mit 14 Jahren HGB84-Erfahrung sucht Agenturübernahme oder eine sonstige solide Vertriebsposition. mehr ...
Verschiedenes
Sie wollen sich verändern? Das Geheimnis voran zu kommen IST LOSZUGEHEN! – MDT in Dreieich sucht Verstärkung in den Bereichen Innendienst, Außendienst und IT mehr ...

WERBUNG
Veranstaltungen
Köln – VersicherungsForum

Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

WERBUNG
Erfolgreich Kunden gewinnen, rechtliche Stolpersteine vermeiden

WettbewerbsrechtEs gibt viele rechtliche Fallstricke, über die ein Vermittler bei seinen Werbeaktionen stolpern kann. Das VersicherungsJournal-Praktikerhandbuch erklärt in aktualisierter Auflage, wie sie zu umgehen sind.

Mehr Informationen und zur Bestellung...