VersicherungsJournal zur Startseite machen. mehr ...
Thema des Tages vom 19.1.2017 << vorherige Ausgabe nächste Ausgabe >>
Das Bundeskabinett hat gestern das Gesetz zur IDD-Umsetzung in deutsches Recht beschlossen. Für Makler kommt es durch einige Anpassungen am vieldiskutierten Referentenentwurf zwar nicht ganz so schlimm. Dennoch verändern sich die Wettbewerbsbedingungen erheblich. mehr ...
WERBUNG
Kommentar
Die Berufsunfähigkeits- (BU-) Versicherung des Versicherers wurde neu aufgelegt. Dabei wurden Leistungsmerkmale und Risikoklassen modifiziert, was eine faire Berufs-Einstufung möglich machen soll. Ein Gastbeitrag von Philip Wenzel. (Bild: Köhler) mehr ...
Nachrichten
Zum 15-jährigen Jubiläum der Schlichtungsstelle zog der Versicherungsombudsmann eine positive Bilanz und berichtete von einem rückläufigen Beschwerdeaufkommen in allen Sparten – bis auf die Rechtsschutz-Versicherung. mehr ...
Einem Reisenden waren bei einem Überfall wichtige Papiere gestohlen worden. Anschließend stritt er sich mit seinem Reiseversicherer um die Erstattung der dadurch entstandenen Kosten. mehr ...
Weil ein von ihm gekaufter Gebrauchtwagen zur Fahndung ausgeschrieben war, konnte ihn der Käufer längere Zeit nicht zulassen. Als er deswegen vom Kaufvertrag zurücktreten wollte, gab es Streit. Der Fall ging bis vor den Bundesgerichtshof. mehr ...
Der GDV hat sich in einer ersten Einschätzung des Gesetzentwurfs zur Umsetzung der IDD auf die Seite der Vermittler geschlagen und eine Ausnahmeregelung in Sachen Nettotarife im Verbrauchergeschäft gefordert. BMJV und BMWi äußerten sich erwartungsgemäß sehr positiv. mehr ...
Die Assekuranz reagiert darauf, dass die Kunden die Vorzüge der Digitalisierung mehr und mehr nutzen. Allianz Leben, Huk-Coburg Kranken, die VGH und die Öffentliche Bremen melden sich daher mit digitalen Service-Neuerungen zu Wort. Die Universa vermeldet ein neues, eher klassisches Angebot. mehr ...
In eigener Sache
Wie sich Versicherungsvermittler ohne großen Aufwand durch regelmäßige Informationen bei ihrer Klientel im Gedächtnis halten und darüber Neugeschäft produzieren können. mehr ...
Bilderrätsel
So kleinteilig wie sich das aktuelle Bilderrätsel zeigt, ist auch das Gesuchte. Per Klick geht es weiter zur Auflösung und zum Gewinnernamen des Bilderrätsels aus der Vorwoche. (Bild: Lier) mehr ...
Map-Report
Heft 890. Im ersten Biometrie-Rating der Map-Report-Redaktion bewiesen die Gesellschaften ihre hohe Qualität. Insgesamt 33 Gesellschaften konnten bewertet werden, sechs Anbieter erhielten die höchste Bewertung. mehr ...
Dossier
Kunden sind nicht bereit, auskömmliche Beratungshonorare zu zahlen, so ein gängiges Vorurteil. Dennoch machen sich viele Vermittler von Provisionen unabhängig. Ein Marktüberblick zeigt, welche Unterstützung sie dabei erhalten. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Medienspiegel
Sie sind ein beliebtes Mittel, um neue Käufer anzulocken: Testimonials glücklicher Kunden. Doch so einige Startups täuschen die Verbraucher.
Bei komplexen Versicherungsfragen – wie zum Beispiel der biometrischen Absicherung – kommen die sogenannten Insurtechs schnell an ihre Grenzen, meint Versicherungsmakler Tobias Bierl. Außerdem gibt er zu bedenken, dass die meisten Versicherungs-Apps bald nicht mehr am Markt sein dürften.
Makler sind nicht nur einer der wichtigsten Vertriebskanäle von Versicherern. Beide sind streng genommen Konkurrenten um die Gunst der Kunden, wie Anwalt Johannes Fiala und Aktuar Peter A. Schramm in einem Kommentar erläutern.
Deutschland mausert sich zur Radnation: Rund 72 Millionen Fahrräder gibt es hierzulande. Besonders auf dem Vormarsch sind E-Bikes und Pedelecs. Warum dieser Trend die hochwertigen Bikes zum Geschäftsfeld für Versicherer und Vermittler macht, erklärt ein Fahrradspezialist eines Versicherers.
Der Insurtech-Treiber Dominik Groenen hat für seinen geplanten digitalen Versicherer den Namen genannt: Flypper werde das Unternehmen heißen, so der „Versicherungsmonitor“ an diesem Dienstag. Auch wolle Groenen den Markteintritt vorziehen. Verkauft werden sollen Sachpolicen via App und Smartphone.
Leserbriefe
Moritz Kreis zum Leserbrief „Gut, sich mal wieder den Spiegel vorzuhalten”. mehr ...
Anja Gogoll zum Artikel „IDD-Umsetzungsgesetz: Reaktionen zum Kabinettsbeschluss”. mehr ...
Mario Ehrig zum Artikel „Vermittler verfehlen Punkte-Zielvorgabe von „gut beraten“ deutlich”. mehr ...
Jan-Christoph Schoen zum Artikel „Kabinettsbeschluss zur IDD-Umsetzung: Harte Zeiten für Makler”. mehr ...
Hubert Gierhartz zum Artikel „Kabinettsbeschluss zur IDD-Umsetzung: Harte Zeiten für Makler”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten 5 Ausgaben
Die Kompositversicherer sind auch 2015 wieder in der Gewinnzone gelandet. Dennoch schrieben immer noch drei der 50 größten Anbieter versicherungstechnische Verluste, wie eine aktuelle Untersuchung zeigt. (Bild: Wichert) mehr ...
Der Kampf um Marktanteile im hochprofitablen Versicherungszweig Hausrat hat sich auch 2015 fortgesetzt. Wer die kräftigsten Einbußen hinnehmen musste beziehungsweise am stärksten zulegen konnte. (Bild: Wichert) mehr ...
Das Bundeskabinett hat gestern das Gesetz zur IDD-Umsetzung in deutsches Recht beschlossen. Für Makler kommt es durch einige Anpassungen am vieldiskutierten Referentenentwurf zwar nicht ganz so schlimm. Dennoch verändern sich die Wettbewerbsbedingungen erheblich. mehr ...
Der europäische Versicherungsverband hat die endgültigen Geschäftszahlen für 2015 veröffentlicht. Die Entwicklung der heimischen Branche weicht dabei teils deutlich vom kontinentalen Trend ab. (Bild: Wichert) mehr ...
Der Stellenwert von Risikoleben-Policen im Neugeschäft hat zuletzt rapide zugenommen. Welche Vertriebswege hier am wichtigsten sind und an welche Anbieter unabhängige Vermittler am häufigsten Geschäft vermitteln, wurde in zwei Untersuchungen ermittelt. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Praxisbericht: 6 einfache Verbesserungen für Versicherungsbüros!

brother

Mit diesen Maßnahmen verbessern Sie Ihre Workflows und erfüllen Kundenbedürfnisse noch besser.

Damit Sie es auch morgen noch spielend mit allen Online-Anbietern aufnehmen können.

Praxisbericht kostenfrei herunterladen

WERBUNG
WERBUNG
Anzeigenmarkt
Stellenangebote Innendienst
Canada Life Assurance Europe plc, Niederlassung für Deutschland sucht Mitarbeiter (m/w) Vertrieb Orga/Vertriebs­management für den Standort Köln mehr ...
INTER Versicherungsgruppe sucht Marketingreferent m/w - Verkaufsförderung Lebensversicherung für die Direktion in Mannheim mehr ...
AGROSecur Versicherungsmakler GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Versicherungskauffrau/-kaufmann im Innendienst für das Büro in Berlin mehr ...
Mitarbeiter/in im Zentralen Vermittlerservice in Vollzeit für die zentrale sowie lokale Maklerbetreuung gesucht mehr ...
Canada Life Assurance Europe plc, Niederlassung für Deutschland sucht Mitarbeiter (m/w) Sollsalden/Forderungsmanagement für den Standort Köln mehr ...
Stellengesuche Außendienst
Erfolgreicher Orgaleiter sucht neue Perspektiven mehr ...
Kundenbetreuer (57 Jahre) ungekündigt sucht gut gemischten Bestand bei einem Versicherer oder einem Versicherungsmakler im Großraum Köln als Angestellter oder als Selbstständiger. mehr ...
Erfolgreiche Führungskraft und Orga-Gewinner für Ihren Vertrieb! mehr ...
Verschiedenes
Lust zu gestalten!? Als Vorstandsfrau/-mann in Juntos Finanzberatungsgenossenschaft. mehr ...

WERBUNG
WERBUNG
Veranstaltungen
Internet – IRC Finance AG

Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

WERBUNG
Erfolgreich Kunden gewinnen, rechtliche Stolpersteine vermeiden

WettbewerbsrechtEs gibt viele rechtliche Fallstricke, über die ein Vermittler bei seinen Werbeaktionen stolpern kann. Das VersicherungsJournal-Praktikerhandbuch erklärt in aktualisierter Auflage, wie sie zu umgehen sind.

Mehr Informationen und zur Bestellung...