Versicherungen & Finanzen

10.229 Artikel
Bei der Versicherung von Fuhrparks gibt es Zufriedenheit und Probleme. Die Bedeutung der Sparte wächst. Doch technisch liegt einiges im Argen. Was die Zukunft bringen könnte, wurde auf einer Fachveranstaltung in Köln diskutiert. (Bild: R+V) mehr ...
Die guten Jahre in der Kfz-Sparte könnten vorbei sein. Das zeigt ein Warnschuss der Rückversicherer auf einer Fachkonferenz. Dort wurden mehrere Ursachen für die drohenden Verluste und die Zukunftsaussichten des Versicherungszweigs genannt. (Bild: Gen Re) mehr ...
WERBUNG
Erschließen Sie sich eine attraktive Zielgruppe
Zahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen können Sie bei ihnen mit Expertenwissen punkten. Das nötige Know-how finden Sie hier...
Die Rangliste der Krankenkassen nach Mitgliedern ist im vergangenen Jahr massiv durcheinander gerüttelt worden. Auch unter den „Big Playern“ gab es Veränderungen, wie ein Überblick des VersicherungsJournals zeigt. (Bild: Wichert) mehr ...
Wenn es darum geht, Kosten zu sparen, streiten sich manche Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherer auch um Kleinigkeiten. So in einem vom Amtsgericht Rottweil entschiedenen Fall. mehr ...
Ein Mann hatte bei einem Arbeitsunfall mehrere Zähne verloren. Anschließend stritt er sich mit dem gesetzlichen Unfallversicherungs-Träger um den Umfang der von diesem zu erbringenden Leistungen. mehr ...
Den Abschluss einer Rürup-Rente sollten sich Versicherte genau überlegen - nicht zuletzt angesichts niedriger Garantiezinsen. Besonders Gutverdiener, die hohe Steuern zahlen müssen, können aber in der Regel sofort von Steuerersparnissen profitieren.
Ein Wasserschaden im Bad machte ihr Haus für drei Monate unbewohnbar. „Gut, dass wir dagegen versichert sind“, so ein 54-Jähriger aus Baden-Württemberg. Laut Vertrag sollen auch Hotelkosten mit bis zu 150 Euro täglich (maximal 100 Tage) abgedeckt sein. Klingt gut, nur in der Kasse klingelt es nicht.
Aktuelle Zahlen aus dem Arbeitsministerium geben einen interessanten Einblick in die Verbreitung der staatlich geförderten Zusatzvorsorge (Riester-Rente und bAV). Auffällig ist, dass es je nach Alter, Kindern und Bildung gewaltige Unterschiede gibt. mehr ...
Stille Reserven sind zu einem begehrten Objekt geworden. Um ihre Entstehung und die Folgen sinkender Zinsen geht es in Folge 85 des VersicherungsJournal-Quiz „Testen Sie Ihr Versicherungswissen“. (Bild: Nikolae, Fotolia.com / Pieloth) mehr ...
Das Detmolder Amtsgericht hat sich mit der Frage befasst, unter welchen Voraussetzungen ein Kfz-Haftpflichtversicherer einen Geschädigten bei der Abrechnung seines Fahrzeugschadens auf eine nicht markengebundene Werkstatt verweisen darf. mehr ...
Das Dresdener Sozialgericht hatte darüber zu entscheiden, ob ein Profifußballer wegen eines Meniskusschadens Anspruch auf Leistungen durch die gesetzliche Unfallversicherung hat. mehr ...
In der Berufsunfähigkeits- (BU-) Versicherung verabschieden sich Versicherer reihenweise von risikoreichen Berufsgruppen. Wie die Universa in ihrem überarbeiteten Berufsunfähigkeits-Schutz damit verfährt, hat Philip Wenzel untersucht. (Bild: Köhler) mehr ...
Die Frankfurt School of Finance & Management rechnet Anlegern in der Studie vor, wie teuer der sichere Kapitalerhalt tatsächlich sein kann und zu welchen Alternativen sie greifen können, ohne unvertretbare Risiken einzugehen. (Bild: Frankfurt School of Finance & Management) mehr ...
Im vergangenen Jahr haben die gesetzlichen Krankenkassen massiv Mitglieder hinzugewonnen und einen neuen Rekord aufgestellt. Doch ein gutes Dutzend Kassen hatte zum Teil empfindliche Einbußen hinzunehmen – in der Spitze sogar im sechsstelligen Bereich. (Bild: Wichert) mehr ...
Medizinischer Fortschritt und demographische Entwicklung verstärken den Kostendruck in der Privaten Krankenversicherung (PKV). Dr. Johannes Fiala und Peter Schramm legen im Gastbeitrag dar, warum die PKV aus ihrer Sicht zu legaler Sterbehilfe beraten muss.
Krankenversicherung„ Haftpflicht“ Wie langweilig! Wir zeigen Euch fünf Versicherungen, mit denen man auch gegen die verrücktesten Ereignisse gewappnet ist.
Die Stiftung Warentestest hat 42 Zusatzdeckungen zur Wohngebäude-Versicherung und eigenständige Verträge auf den Prüfstand gestellt. Dabei führte vor allem eine Anforderung zu vielen Abwertungen. (Bild: Finanztest) mehr ...
Welche Anbieter beim Vertrags- und Prämienbestand in der privaten Unfallversicherung auf dem deutschen Markt die größte Bedeutung haben, zeigt eine aktuelle Untersuchung. (Bild: Wichert) mehr ...
AMC und Communication Lab haben die Verständlichkeit von Online-Produktbeschreibungen der Assekuranz in den Bereichen „Leben & Vorsorge“, „Hab & Gut“ sowie „Gesundheit“ unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse sind alles andere als schmeichelhaft für die Branche. (Bild: Wichert) mehr ...
Spezis haben das Gesuchte bestimmt schnell erkannt. Alle anderen schaffen es über die doppelte Hürde auch. Wie? Das und die Auflösung des letzten Rätsels erfährt, wer jetzt weiterklickt. (Bild: Lier) mehr ...
Eine Kanzlei prägt das Versicherungsrecht mehr als alle anderen – davon profitieren Allianz und Co.
Rapper Bushido ist mal wieder in den Schlagzeilen: Am Amtsgericht Berlin-Tiergarten lief ein Verfahren wegen versuchten Betrugs. Bushido hat einen Strafbefehl von elf Monaten auf Bewährung und 10.000 Euro Strafe akzeptiert. Er hatte einen Einbruch mit über 350.000 Euro Schaden vorgetäuscht.
Fast jeder siebte Rentner gilt nach EU-Norm als arm. Viele versuchen, ihre Rente aufzustocken. Dabei gehen sie auch bei Wind und Wetter Flaschen sammeln. Doch welche Möglichkeiten gibt es sonst noch die Rente aufzustocken?
Deutschland bleibt ein Land der Aktienmuffel. Das zeigt die Jahresstatistik des Deutschen Aktieninstituts (DAI). Das DAI sieht dringenden Handlungsbedarf – schließlich könne die Altersvorsorge in Deutschland nur mit Aktien sichergestellt werden.
Mit einem spektakulären Manöver rettete ein Tesla-Fahrer einem Mann auf der A9 wohl das Leben. Eine Versicherungs-Expertin erklärt, wer für den entstandenen Schaden aufkommmt.
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Joachim Strykala zum Artikel „Die größten Krankenkassen”. mehr ...
Thomas Oelmann zum Artikel „Warnung vor teuren und nutzlosen Garantien”. mehr ...
Oliver Ginsberg zum Artikel „13 Photovoltaik-Policen erfüllen den „Finanztest-Mindestschutz“”. mehr ...
Dieter Rüping zum Artikel „So viel billiger ist die Risiko-LV als Nettopolice”. mehr ...
Dr. Rolf Maenner zum Artikel „Wenn die Versicherung zum Kredit wird”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Beim Bestandsstorno geht die Schere der Leben-Anbieter auf dem deutschen Markt deutlich auseinander. Welche Gesellschaften in der Fünfjahresbetrachtung zu den Spitzenreitern beziehungsweise zu den Schlusslichtern der Branche gehören. mehr ...
Im vergangenen Jahr haben die gesetzlichen Krankenkassen massiv Mitglieder hinzugewonnen und einen neuen Rekord aufgestellt. Doch ein gutes Dutzend Kassen hatte zum Teil empfindliche Einbußen hinzunehmen – in der Spitze sogar im sechsstelligen Bereich. mehr ...
Auch in diesem Jahr hat der Branchenkenner Dr. Marc Surminski wieder einen nicht ganz ernst gemeinten Ausblick in die Versicherungszukunft getätigt – und überraschende Entwicklungen und Ereignisse vorhergesehen. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Provisionen, Produkte und Personen

Das VersicherungsJahr 2015

Erinnern Sie sich noch an die größten Aufreger des Jahres 2015?

Das Dossier „Das Versicherungsjahr 2015“ fasst die wichtigsten Ereignisse zusammen.

Für Premium-Abonnenten gibt es das Dossier kostenlos.
Jetzt Premium-Abonnent werden!

Alle anderen Leser können das Dossier hier kaufen...

WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt: