Versicherungen & Finanzen

10.127 Artikel
Das Internet birgt inzwischen die größten Risiken für Unternehmen und Private – und Cyber lässt sich zunehmend versichern. Neu auf dem Markt sind aber auch Lösungen für „analoge“ Risiken, wie überarbeitete Angebote von Extremus, Gothaer, R+V, UPS Capital und XL Catlin zeigen. mehr ...
Die Partner einer ehemaligen eheähnlichen Lebensgemeinschaft waren wegen eines Darlehens in Streit geraten. Vor Gericht ging es dann um die Frage, ob für die daraus resultierende gerichtliche Auseinandersetzung die Rechtsschutz-Versicherung in Anspruch genommen werden kann. mehr ...
WERBUNG
Zahnärzte sind eine potente, aber anspruchsvolle Kundengruppe. Wie sie in Versicherungs- und Finanzangelegenheiten sinnvoll beraten werden, erklärt die Autorin und Maklerin Nicole Gewert in einem neuen Buch. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Zum 15-jährigen Jubiläum der Schlichtungsstelle zog der Versicherungsombudsmann eine positive Bilanz und berichtete von einem rückläufigen Beschwerdeaufkommen in allen Sparten – bis auf die Rechtsschutz-Versicherung. mehr ...
Die Berufsunfähigkeits- (BU-) Versicherung des Versicherers wurde neu aufgelegt. Dabei wurden Leistungsmerkmale und Risikoklassen modifiziert, was eine faire Berufs-Einstufung möglich machen soll. Ein Gastbeitrag von Philip Wenzel. (Bild: Köhler) mehr ...
Einem Reisenden waren bei einem Überfall wichtige Papiere gestohlen worden. Anschließend stritt er sich mit seinem Reiseversicherer um die Erstattung der dadurch entstandenen Kosten. mehr ...
„DER-FONDS“-Chefredakteur Egon Wachtendorf hat es schon immer gewusst: Der tägliche Coffee to go ist der größte Feind der privaten Vorsorge. Wer ihn besiegt und einige weitere Hindernisse aus dem Weg räumt, muss sich – von Härtefällen abgesehen – um das Thema Altersarmut keine großen Sorgen machen.
Nach dem Gärbrühe-Unfall in der Engstinger Biogasanlage lässt die Versicherung die Geschädigten zappeln. Ob sie zahlt, soll bald entschieden werden. Unterdessen fordert der FDP-Landtagsabgeordnete Andreas Glück eine Soforthilfe des Landes.
„Vom risikolosen Zins zum zinslosen Risiko?“ Eine Expertenrunde befasste sich am Dienstag mit Garantiebedürfnis und Risikobewusstsein, der Rolle der Psyche und der Kehrseite von Garantien. mehr ...
Der Kampf um Marktanteile im hochprofitablen Versicherungszweig Hausrat hat sich auch 2015 fortgesetzt. Wer die kräftigsten Einbußen hinnehmen musste beziehungsweise am stärksten zulegen konnte. (Bild: Wichert) mehr ...
So kleinteilig wie sich das aktuelle Bilderrätsel zeigt, ist auch das Gesuchte. Per Klick geht es weiter zur Auflösung und zum Gewinnernamen des Bilderrätsels aus der Vorwoche. (Bild: Lier) mehr ...
Wenn Kredit und Versicherung gekoppelt werden, bleiben Kunden oft auf der Strecke. Der Markt für Restschuldversicherungen ist häufig nicht transparent.
Für Rentner bestehen nur wenige Pflichtversicherungen. Im Ruhestand ist es besonders wichtig, sich gegen Kosten abzusichern, die durch Krankheit, Pflegebedürftigkeit und ein hohes Alter entstehen können. Cash.Online stellt die wichtigsten Versicherungen für Senioren vor.
Ohne Garantien geht es nicht. HDI Leben bietet nun ein Hybridprodukt mit drei Garantiestellschrauben. Produktneuerungen haben auch Nürnberger, Swiss Life und Universa vermeldet. mehr ...
Ein Autofahrer war mit seinem Fahrzeug in eine Überschwemmung geraten. Anschließend stritt er sich vor Gericht mit seinem Teilkaskoversicherer um die Frage, ob ihm dieser für das Schadenereignis Versicherungsschutz zu gewähren hatte. mehr ...
Bei den 68 von Ascore das Scoring untersuchten Unternehmen wurden „Erfahrung“, „Sicherheit, „Erfolg“, „Kapitalanlage“ und „Bestand“ benotet. Im Vergleich zum Vorjahr gibt es drei neue Spitzenreiter. (Bild: Ascore) mehr ...
Die Rechnungs-Grundlagen der Lebensversicherer stehen weiterhin unter Druck trotz Rechnungszins-Senkung und neuer Tarife. Einen Ausweg zeigt eine andere Sparte auf, die für Niedrigzinsen und steigende Lebenserwartung vorbildliche Lösungen praktiziert. Dadurch könnte das Leben-Neugeschäft wertvolle Impulse erhalten. (Bild: Harjes) mehr ...
Das VersicherungsJournal hat die Medien am Wochenende durchleuchtet. Die wichtigsten Themen: Die Allianz zieht sich aus dem Klassik-bAV-Geschäft zurück, es gibt Streit in der Kfz-Versicherung um Partnerwerkstätten und EU und USA haben einen viele Jahre dauernden Aufsichts-Streit beigelegt. mehr ...
Der europäische Versicherungsverband hat die endgültigen Geschäftszahlen für 2015 veröffentlicht. Die Entwicklung der heimischen Branche weicht dabei teils deutlich vom kontinentalen Trend ab. (Bild: Wichert) mehr ...
Nachdem die Prothese eines Behinderten gegen ein technisch besseres Modell ausgetauscht worden war, sollte ihm die von der Berufsgenossenschaft gezahlte Verletztenrente gekürzt werden. Der Fall landete schließlich vor dem Bundessozialgericht. mehr ...
Welche Versicherungen Hobby-Sportler brauchen und was sie beachten sollten - die wichtigsten Fragen und Antworten.
Der Spezialversicherer Extremus steht nach dem Terroranschlag in Berlin erstmals in der Pflicht. Als einzige Firma in Deutschland versichert er Unternehmen gegen Terroranschläge – nun muss er den ersten Schaden prüfen.
Beim Abschluss einer privaten Krankenversicherung falsche Angaben zu machen, kann böse ins Auge gehen. So auch in einem vom Bundessozialgericht entschiedenen Fall. mehr ...
Nur die allerwenigsten Lebensversicherer haben für 2017 keine Absenkung der Überschussbeteiligung vorgenommen. Eine aktualisierte Übersicht über mehr als 60 Anbieter mit rund 86 Prozent Marktanteil zeigt, welche Anbieter wie stark reduziert haben. (Bild: Wichert) mehr ...
Die Kompositversicherer sind auch 2015 wieder in der Gewinnzone gelandet. Dennoch schrieben immer noch drei der 50 größten Anbieter versicherungstechnische Verluste, wie eine aktuelle Untersuchung zeigt. (Bild: Wichert) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Johannes Buckel zum Artikel „Gewinner und Verlierer in der Hausratversicherung”. mehr ...
Thomas Leithoff zum Artikel „Mehr Sicherheit durch weniger Garantien”. mehr ...
Gerhard Pscherer zum Artikel „Condor modifiziert ihre AU-Klausel”. mehr ...
Wilfried Hartmann zum Artikel „Inter lässt bei den Prognosen Vorsicht walten”. mehr ...
Cornelius Kolb zum Artikel „Die besten „Höchstleistungs“-Privathaftpflicht-Policen”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Vor den Folgen aggressiver Tarifkalkulationen und dem daraus folgenden Risiko steigender Nettobeiträge warnt Franke und Bornberg. In einem Vergleich des Analysehauses von 57 Versicherern zur Sicherheit ihrer Überschussbeteiligung landet ein Dutzend in der Spitzengruppe. mehr ...
Bis jetzt haben fast 50 Anbieter mit fast 74 Prozent Marktanteil bekannt gegeben, wie sie die Sparanteile ihrer Kunden 2017 verzinsen werden. Wer wie stark absenkt und wer die höchste beziehungsweise niedrigste laufende Verzinsung bietet. mehr ...
Bis jetzt ist von 76 Körperschaften bekannt, wie hoch der individuelle Zusatzbeitrag für 2017 ist. Zehn Kassen haben erhöht. Wer insgesamt zu den günstigsten und teuersten Kassen zählt, zeigt ein Überblick des VersicherungsJournals. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Provisionen, Produkte und Personen

Das VersicherungsJahr 2015

Erinnern Sie sich noch an die größten Aufreger des Jahres 2015?

Das Dossier „Das Versicherungsjahr 2015“ fasst die wichtigsten Ereignisse zusammen.

Für Premium-Abonnenten gibt es das Dossier kostenlos.
Jetzt Premium-Abonnent werden!

Alle anderen Leser können das Dossier hier kaufen...

WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt: