Die Siegelflut

21.1.2010 – Qualitäts-Auszeichnungen sollen Kunden helfen, in einem intransparenten Markt Vertrauen zu fassen und Kaufentscheidungen treffen zu können. Im Gefolge der Finanzkrise wackeln immer mehr Institutionen – auch in der Versicherungsbranche.

WERBUNG

Mit aktuellen Kundennachrichten zu mehr Umsatz. Hier erfahren Sie wie...
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
20.5.2016 – Der Verbraucherzentrale Bundesverband und Bund der Versicherten sehen Mängel bei der Beratung beim Abschluss von Reparaturkosten-Versicherungen und fordern strengere Regeln für die Verkäufer. Doch die Analyse geht am Kern des Problems vorbei. (Bild: Harjes) mehr ...
 
2.3.2016 – Viele Lebensversicherer haben nach Aussage von Versicherungs-Chefaufseher Dr. Frank Grund die Abschlusskosten wie vom Gesetzgeber gewollt reduziert. Allerdings gebe es dennoch hier viel zu tun, sagte Grund in Leipzig. (Bild: Brüss) mehr ...
 
17.12.2015 – Die EU-Direktive hat der Versicherungswirtschaft ihre Aufgaben für die Zukunft aufgetragen. Bislang packt sie diese laut einer Studie allerdings nur ungenügend an. Dabei warten noch andere Herausforderungen, wie ein Jahresrückblick des VersicherungsJournals zeigt. (Bild: PPI) mehr ...
 
16.12.2015 – Die EU-Versicherungsaufseher identifizieren in einem Bericht aktuelle Trends aus Verbrauchersicht. Das Themenspektrum ist ebenso breit, wie die Schlussfolgerungen mitunter ambivalent sind. (Bild: Eiopa) mehr ...
 
24.11.2015 – Nach langem Hin und Her hat das Europäische Parlament heute die Versicherungsvertriebs-Richtlinie (IDD) beschlossen, die innerhalb von zwei Jahren in nationales Recht umzusetzen ist – mit weitreichenden Folgen für den Vertrieb. mehr ...
 
29.9.2015 – Das LVRG ist gerade einmal ein Jahr in Kraft, das Aufsichtssystem Solvency II steht kurz vor dem Start. Der Regulierungsdruck wird aber bleiben, zeigt sich GDV-Hauptgeschäftsführungs-Mitglied Dr. Axel Wehling im Gespräch mit dem VersicherungsJournal überzeugt. (Bild: GDV) mehr ...
 
14.9.2015 – Welche Produktgruppen derzeit bei unabhängigen Vermittlern zu den Ladenhütern beziehungsweise zu den Verkaufsschlagern gehören, zeigt eine aktuelle Studie. In der Rangliste zeigen sich zum Teil deutliche wie auch überraschende Rangverschiebungen. (Bild: Wichert) mehr ...