Weiteres Maklerportal gestartet

26.11.2010 – Die technische Kommunikation zwischen Versicherern und den nicht an ein Unternehmen gebundenen Vermittlern gilt weiter als nicht zufrieden stellend gelöst. Deshalb hat sich eine weitere Initiative gegründet – was diese anders machen will und wer dahinter steckt.

WERBUNG
Kennen Sie Ihren Marktwert?
Mit einem Stellengesuch in unserem Anzeigenmarkt finden Sie ihn heraus.
Kostenlos und unter Chiffre...
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Weitere Artikel aus Vertrieb & Marketing
13.12.2017 – Das VersicherungsJournal erreicht die meisten Versicherungs- und Finanzmakler und wird als erstklassige Informationsquelle geschätzt. Wenn es um die Verbreitung von Botschaften in dieser Zielguppe geht, ist es die erste Wahl. mehr ...
 
12.12.2017 – Willis Towers Watson hat analysiert, welche Vertriebskanäle für die Schaden-/Unfallversicherer im Neugeschäft am wichtigsten sind. Mit zum Teil überraschenden Ergebnissen – vor allem was das Portalgeschäft betrifft. (Bild: Wichert) mehr ...
 
11.12.2017 – Welche Produktgruppen zuletzt fast überhaupt nicht bei unabhängigen Vermittlern liefen und in welchen Produktlinien das Geschäft brummte, wurde in einer aktuellen Untersuchung ermittelt. Diese zeigt auch eine für die Assekuranz bedenkliche Entwicklung. (Bild: Wichert) mehr ...
 
11.12.2017 – Vermittler sehen sich immer wieder mit dem Phänomen der Provisionsrückzahlung konfrontiert. Wie ist die Situation beim angestellten Versicherungsvertrieb? Eine arbeitsrechtliche Einordnung liefert Oliver Timmermann in einem Gastbeitrag. (Bild: privat) mehr ...
 
8.12.2017 – Verkauf oder anderweitige Übergabe an einen geeigneten Nachfolger bereiten zahlreichen älteren Maklern Kopfschmerzen. Jetzt deutet sich eine neue Chance zum Ausstieg an. (Bild: Makler Nachfolger Club) mehr ...
 
6.12.2017 – Eine neue Studie verweist auf Mängel beim elektronischen Datenaustausch mit Versicherern. Die bekommen jetzt den Schwarzen Peter bei der Umsetzungs-Geschwindigkeit von Pools und Vertrieben zugeschoben. (Bild: DVB) mehr ...
 
5.12.2017 – Auf der Kongressmesse für Finanzberater ging es auch um die Finanzportfolio-Verwaltung und deren Neuerungen 2018. Hier kommen schärfere Regularien. (Bild: D. Pohl) mehr ...
WERBUNG