Incentive-Reisen auf dem Prüfstand

30.5.2011 – Der öffentliche Teil einer BVK-Mitgliederversammlung verspricht stets rege und emotionale Diskussionen. Diesmal ging es um Incentives, Provisionen und Qualifikations-Anforderungen für Vermittler.

WERBUNG
Honorarberater-Services
Sie bieten Honorarberatung an und wünschen sich Unterstützung? Einen Marktüberblick über passende Dienstleister finden Sie im neuen VersicherungsJournal Dossier...
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Ausbildung · Krankenvollversicherung · Provision · Storno · Verkauf · Vermittlerverband · Versicherungsvermittler
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
9.6.2015 – Pünktlich zur Urlaubszeit haben zahlreiche Versicherer ihre Reiseschutz-Produktpalette überarbeitet oder erweitert. Zu den neuen Angeboten gehört neben der Absicherung für den Krankheitsfall auch ein erweiterter Stornoschutz. mehr ...
 
10.6.2013 – Auf dem diesjährigen VGA-Treffen wurden Lösungsansätze diskutiert, mit denen die Branche dem schlechten Ruf entgegenwirken kann. mehr ...
 
23.2.2011 – Der Diskussionsentwurf zur Neugestaltung des Finanzanlagen-Vermittlerrechts liegt vor. Der AfW Bundesverband Finanzdienstleistungen sieht eine Menge Detailarbeit. Auch auf die IHKen kommt reichlich neue Arbeit zu. mehr ...
 
9.11.2010 – Rückwirkend zum 1. Januar 2010 wurde eine Anpassung der Gehälter für Beschäftigte in Vertreter- und Maklerbetrieben vereinbart. Welche Vergütungen aktuell zu zahlen sind. mehr ...
 
26.7.2010 – Provisionsrückgang, Haftungsfallen, Arbeitsstress durch ständig neue Vorschriften und Vieles mehr – das neue VersicherungsJournal Extrablatt zeigt innovative Lösungen für die gängigsten Probleme im Versicherungsvertrieb. mehr ...
 
10.5.2010 – Die Wogen der Emotionen schlugen hoch bei der Jahresversammlung des BKV: Beim Thema Honorarberatung und Provisionsausweis standen Politik und Verbraucherschützer in der Kritik. mehr ...
 
3.3.2010 – Auch die Beratungskünste von Verbraucherschützern stehen in der Kritik. Beim Berliner Versicherungstag ging es auch um eine mögliche Provisions-Offenlegung sowie eine drohende Deckelung von Riester-Provisionen. mehr ...
Advertisement