Gründlichkeit vor Schnelligkeit

28.4.2010 – Um zu einer endgültigen Lösung bei der Aufteilung der Deutschen-Ring-Gruppe zu kommen, muss der Betriebsrat einbezogen werden. Dieser zeigt sich im Gespräch mit dem VersicherungsJournal kämpferisch – und will sich nicht unter Zeitdruck setzen lassen.

WERBUNG

Mit aktuellen Kundennachrichten zu mehr Umsatz. Hier erfahren Sie wie...
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Mitarbeiter
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
1.6.2016 – Wie sorge ich dafür, dass mein Team die Vertriebsziele erreicht? Erfolgstrainer zeigen, dass es nicht ausreicht, zu Saisonbeginn eine bestimmte Punktzahl vorzugeben. Ihre Mittel der Ergebnissteuerung erklärt Vertriebscoach Uwe Reusche. (Bild: Profilberater) mehr ...
 
1.6.2016 – Zu der Frage, innerhalb welcher Fristen gesetzlich Krankenversicherten nach einem Leistungsantrag die Entscheidung ihres Versicherers mitzuteilen ist, gibt es ein neues Urteil. mehr ...
 
1.6.2016 – Der GDV hatte vom Bundesfinanzministerium ein moderates Vorgehen bei der anstehenden Absenkung des Garantiezinses gefordert. Die endgültige Entscheidung des Ministeriums wurde gestern im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. (Bild: Wichert) mehr ...
 
31.5.2016 – Unter anderem der Kostendruck veranlasst immer mehr Marktteilnehmer dazu, sich mit Wettbewerbern zusammenzuschließen. Was zuletzt vermehrt in Schaden/Unfall zu beobachten war, schwappt jetzt auch auf die private Krankenversicherung über. mehr ...
 
30.5.2016 – Nicht alle Kfz-Versicherer beteiligen sich am Unfallmeldedienst des GDV. Dafür haben sie verschiedene Gründe, wie eine Umfrage des VersicherungsJournals zum Notrufsystem der Versicherungswirtschaft ergeben hat. (Bild: Provinzial Rheinland) mehr ...
 
27.5.2016 – Eine Beamtin war in den Toilettenräumen ihres Dienstherrn zu Schaden gekommen. Anschließend ging es vor Gericht um die Frage, ob es sich dabei um einen Dienstunfall gehandelt habe. mehr ...
 
27.5.2016 – Das Sachversicherungs-Geschäft der Allianz Deutschland AG wurde 2015 durch sehr unterschiedliche Entwicklungen beeinflusst. Die betrafen sowohl die Beitragseinnahmen als auch den Gewinn. (Bild: Allianz) mehr ...
 
27.5.2016 – Das Bundesarbeitsgericht hatte zu klären, unter welchen Voraussetzungen ein Arbeitgeber während einer Kur eines Beschäftigten zur Lohnfortzahlung verpflichtet ist. mehr ...
WERBUNG