Ein Kommen und Gehen in den Chefetagen

5.12.2011 – Mit diversen Personaländerungen stellt sich die Branche auf den Jahreswechsel ein. Neue Führungskräfte gibt es bei DEVK, Dr. Maasjost & Collegen, GVG, Münchener Verein und VDVM, Abgänge hingegen im Allianz-Konzern und im Gothaer-Konzern.

WERBUNG
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Ausbildung · Maklerpool · Marketing · Pensionsfonds · Private Krankenversicherung · Rating · Vermittlerverband
WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
10.3.2014 – In einer aktuellen Studie wurde untersucht, welchen Stellenwert die persönliche Maklerbetreuung hat, worauf unabhängige Vermittler bei der Anbieterauswahl am meisten Wert legen und mit welchen Verkaufsunterlagen häufiger gearbeitet werden soll. mehr ...
 
9.4.2013 – Während Talanx den Vorstand der HDI-Gesellschaften stark verkleinert, gehen SDV, Maxpool und die Aktiv Assekuranz Makler den anderen Weg und bauen ihre Führungsgremien aus. Auch im Management von Ace, dem BWV Freiburg und dem BdV gibt es Änderungen. mehr ...
 
26.6.2014 – Yougov hat Zufriedenheit, Treue und Abwanderungs-Bereitschaft der Vermittler von Allfinanzvertrieben in Bezug auf ihre Gesellschaft untersucht. Interessante Ergebnisse liefert ein Vergleich mit den Werten aus der Ausschließlichkeit. mehr ...
 
13.2.2014 – Die ConceptIF-Gruppe und der Finanzvertrieb Telis haben ihre Führungsebene ausgeweitet. Beim Verein Ehrbare Versicherungskaufleute standen Präsidiumswahlen an. mehr ...
 
25.9.2013 – Um seine Position als Nummer Eins unter den Maklerpools weiter zu festigen, will die Fonds Finanz Maklerservice neue Geschäftsfelder erschließen. Zukunfts-Investitionen hätten auch in schwierigen Zeiten Vorrang vor Gewinnmaximierung. mehr ...
 
25.9.2013 – Wo große Fallstricke in der Finanzanlagen-Vermittlung lauern und wie Makler auch gegen Honorar beraten können, dies waren einige heiß diskutierte Themen auf der Hauptstadtmesse der Fonds Finanz, auf der auch Weiterbildungspunkte gesammelt werden konnten. mehr ...
 
26.8.2013 – Der GDV-Vorstoß, die Provisionen in der Lebensversicherung zur Kostensenkung zu begrenzen, stößt in der Branche auf ein geteiltes Echo. Vermittlerverbände, Maklerpools und die NAG vertreten zum Teil unterschiedliche Standpunkte. mehr ...