Ein Kommen und Gehen in den Chefetagen

7.7.2010 – Auch im Juli kommt das Personalkarussell in der Assekuranz nicht zum Stillstand. Jetzt gibt es vier Abgänge und vier Beförderungen im Allianz-Konzern, in der Ergo-Gruppe und beim DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband.

WERBUNG

Mit aktuellen Kundennachrichten zu mehr Umsatz. Hier erfahren Sie wie...
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
7.7.2015 – Bei der Axa und weiteren Vorständen von Versicherungs-Gesellschaften gibt es Veränderungen. Kontinuität ist dagegen beim Bundesverband der Dienstleistungs-Wirtschaft angesagt. Und Finanztest hat einen neuen Chefredakteur. (Bild: Debeka) mehr ...
 
9.4.2013 – Während Talanx den Vorstand der HDI-Gesellschaften stark verkleinert, gehen SDV, Maxpool und die Aktiv Assekuranz Makler den anderen Weg und bauen ihre Führungsgremien aus. Auch im Management von Ace, dem BWV Freiburg und dem BdV gibt es Änderungen. mehr ...
 
4.3.2013 – Ob Aktiv AG, DEVK, Generali, GSM, Hansainvest, Kenston, Neue Rechtsschutz oder Willis – in den Chefetagen von Versicherern, Maklern, Fondsanbietern und Beratern gab es in den vergangenen Wochen viele Änderungen. mehr ...
 
28.8.2015 – In den letzten Wochen gab es wieder diverse Markteintritte in den eigentlich als gesättigt geltenden, heimischen Markt – in Leben wie auch in Komposit. Ein Auszug aus den offiziellen Bafin-Bekanntmachungen zeigt zudem eine Reihe von Marktaustritten, Bestandsübertragungen und weiteren Veränderungen der hierzulande tätigen Versicherer. (Bild: Bafin, svort/fotolia.com) mehr ...
 
20.8.2015 – Den aufwändigen Anforderungen des neuen Eigenkapitalregimes müssen sich kleine Versicherer nicht unterwerfen. Wer sich klein genug fühlt, muss sich bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungs-Aufsicht (Bafin) melden. mehr ...
 
17.8.2015 – Ausstieg aus dem Geschäft mit der Klassischen, Erfolge im Vertrieb von neuen Garantie-Konzepten: So klingen die jüngsten Schlagzeilen. In einem Gastbeitrag geht Makler Philip Wenzel der Frage nach, ob mehr Rendite jedoch tatsächlich im Sinne des Kunden ist. (Bild: Wenzel) mehr ...
WERBUNG