Wer betrunken Motorboot fährt

29.8.2008 – Ein Mann war mit mehr als zwei Promille am Steuer eines Motorbootes erwischt worden. Ob ihm deshalb auch das Führen von Kraftfahrzeugen untersagt werden darf, hat jetzt das Oberlandesgericht Rostock entschieden.

WERBUNG
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Weitere Artikel aus Büro & Organisation
30.10.2014 – Cyberkriminelle versuchen mal wieder, mit erpresserischen E-Mails, die vorgeblich von einer Anwaltskanzlei stammen, Computernutzer zu übervorteilen. mehr ...
 
30.10.2014 – Handy am Steuer? Das geht gar nicht! Gäbe es nicht ein neues Urteil des Oberlandesgerichts Hamm. mehr ...
 
29.10.2014 – Eine Schwachstelle in einem viel genutzten Dienst für das Galaxy-Modell des Smartphone-Herstellers Samsung öffnet Angreifern Tür und Tor. mehr ...
 
28.10.2014 – Windige Geschäftemacher versuchen, die Nutzer eines viel genutzten Online-Nachrichtendienstes in eine Abo-Falle zu locken. mehr ...
 
27.10.2014 – Von Mäusen und Tasten – Computerwissen für Anfänger und Fortgeschrittene. mehr ...
 
24.10.2014 – Das Bundesverwaltungs-Gericht hat sich mit der Frage befasst, unter welchen Voraussetzungen einem Kraftfahrer, der ab und an Cannabis konsumiert, die Fahrerlaubnis entzogen werden darf. mehr ...
 
24.10.2014 – In so gut wie allen Windows-Versionen ist eine kritische Sicherheitslücke entdeckt worden. Sie wird von Cyberkriminellen bereits für Angriffe genutzt. mehr ...
 
23.10.2014 – Diverse Kunden des Redmonder Software-Hauses müssen wieder einmal Hand anlegen. Dieses Mal geht es um einen fehlerhaften Flicken. mehr ...
 
22.10.2014 – Ein Verkehrsteilnehmer, der kurz vor Erreichen einer Überholverbotszone noch schnell zum Überholen ansetzt, kann Ärger mit der Justiz bekommen. Das belegt ein aktuelles Urteil. mehr ...
WERBUNG