Die beste Vertriebssoftware

18.6.2019 – Bei der diesjährigen Preisverleihung des „Eisenhut-Awards“ wurden die R+V („R+V Connect“) und die Swiss Life Deutschland Vertriebsservice („Kundenportal“) mit „Gold“ ausgezeichnet. „Silber“ ging an die Digital Broking („meinMVP“), jeweils „Bronze“ an die Nürnberger („easyBT“) und die Bayerische Beamten („BayRat“). Zudem erhielten fünf Vertriebstools eine „Auszeichnung“.

WERBUNG

Der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V. (BVK) und Kubi e.V. haben an Pfingsten wieder die sogenannten Eisenhut-Awards für die beste Vertriebssoftware vergeben. Die Auszeichnungen, die in den Abstufungen „Gold“, „Silber“ und „Bronze“ verliehen werden, wurden bereits zum 20. Mal verteilt.

Zwei Mal „Gold“

Mit „Gold“ wurde, wie im Vorjahr (VersicherungsJournal 29.5.2018), die Softwarelösung zur ganzheitlichen Beratung der R+V Allgemeinen Versicherung AG ausgezeichnet.

R+V Connect“ wurde nach Angaben der Juroren „eindrucksvoll überarbeitet. Die Abfragen wurden auf das Nötigste beschränkt und das, ohne (!) die Aussagekraft zu verlieren. Eine Fülle von intuitiv erfassbaren Visualisierungen samt Erklärungsfilmen erleichtern den Vermittlern die Beratung und dem Kunden das Verständnis und Eignungsbewertung der Empfehlungen“.

Da die Beratungssoftware bereits zum vierten Mal in Folge „Gold“ erhielt, wurde der Gesellschaft zusätzlich der „Platin“-Award verliehen.

Ebenfalls „Gold“ vergab die Jury an das Kundenportal der Swiss Life Deutschland Vertriebsservice GmbH. Dies wird unter anderem mit den „innovativen“ Ansätzen zu Portalgestaltung begründet.

Einmal „Silber“ und zwei Mal „Bronze“

„Silber“ in der Kategorie „Portale“ ging an die Digital Broking GmbH für das webbasierte und kostenfreie Maklerverwaltungs-Programm „mein MVP“.

Jeweils mit Bronze bedacht wurden in der Kategorie „ganzheitliche Beratung“ die Bayerische Beamten Lebensversicherung a.G. für „BayRat“ sowie die Nürnberger Beteiligungs-AG für „easyBT“.

Preisträger (Bild: Kubi)
Die Preisträger des diesjährigen Eisenhut-Awards sowie der Awards „Altersvorsorgeberatung 2019“ und „Gewerbeberatung 2019“ (VersicherungsJournal 18.6.2019) (Bild: Kubi)

Fünf Tools mit „Auszeichnung“

Darüber hinaus wurden fünf Vertriebstools von drei Unternehmen ausgezeichnet. In diese Kategorie gehören den Angaben zufolge „kleinere Applikationen zu innovativen Beratungsthemen oder mit innovativen Lösungsansätzen – etwa zur Bedürfniserhebung, Bedürfnisdeckung et cetera, die nicht in die restlichen Rubriken fallen“ würden.

Preisträger in diesem Segment sind die Swiss Life Deutschland Vertriebsservice für „bAV-Tool“ sowie erneut die Skendata GmbH („Wert 14 PotenzialAnalyse“). Drei Mal prämiert wurde die Ergo Versicherungsgruppe – und zwar für die „IHK App“, das „Akademieportal“ und die „Agentur2Go-App“.

 
WERBUNG
WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Abrufzahlen.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

WERBUNG
Kurzumfrage – Ihre Meinung ist gefragt!

WERBUNG
Premium-Abo mit Zufriedenheitsgarantie

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit einem besonderen Vorteil.

Entscheiden Sie sich noch in diesem Juli für das Jahres-Abo, können Sie sechs Monate lang ohne Angabe von Gründen von dem Auftrag zurücktreten und erhalten den bezahlten Beitrag in voller Höhe zurück.

Nutzen auch Sie die Geld-zurück-Garantie spätestens bis zum Monatsende und melden Sie sich hier für das Abo an!

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Werbung im Vermittlerbüro

WettbewerbsrechtMan muss mehrere Gesetzesbücher wälzen, um etwas über das Wettbewerbsrecht zu erfahren. Einfacher macht es ein Praktikerhandbuch des VersicherungsJournals.

Interessiert? Dann klicken Sie hier!

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
2.6.2015 – Mit diversen Awards und Siegeln sind in den vergangenen Wochen wieder verschiedene Versicherer geehrt worden. Auch die beste Vertriebssoftware und die beste Altersvorsorgeberatung sind gekürt worden. mehr ...
 
21.12.2018 – Die heißesten Themen des Jahres, ein herzliches Dankeschön, ein Vorschlag und wann es nach der Weihnachtspause weitergeht. (Bild: Unsplash/Mossholder) mehr ...
 
2.3.2018 – Bis zum 21. Februar konnten die Verbände Stellung nehmen. BVK und AfW begrüßen den Entwurf im Großen und Ganzen – und haben trotzdem viele Änderungswünsche. Ebenso wie die Verbraucherschützer. (Bild: Hinz) mehr ...
 
25.1.2018 – Der Branchenbeobachter Dr. Marc Surminski hat auch in diesem Jahr einen (nicht ganz ernst gemeinten) Blick in die Zukunft der Versicherungswirtschaft geworfen – und überraschende Entwicklungen und Ereignisse vorhergesehen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
22.12.2017 – Zahlreiche neue Regelungen rund um die Beratung und die Berater treten im kommenden Jahr in Kraft. Nur Weniges wird die Arbeit der unabhängigen Vermittler und Berater erleichtern. (Bild: Anlagegold.de) mehr ...
 
2.8.2017 – Der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute hat nachgefragt, wie die Wahlprogramme von CDU/CSU, SPD, der Linkspartei und der Grünen bezüglich der Stellung und Vergütung von Versicherungs-Vermittlern aussehen. (Bild: Brüss) mehr ...
 
30.5.2017 – Der Arbeitskreis Beratungsprozesse hat einen neuen Analysebogen für Altersvorsorge und Geldanlagen. Die Stuttgarter ist mit einem Informationsportal online gegangen und Corporate Insurance hat eine App entwickelt. (Bild: Screenshot Stuttgarter) mehr ...
 
28.9.2016 – Auf der siebten Hauptstadtmesse des Maklerpools ließ es sich Geburtstagskind Walter Riester (73) nicht nehmen, für eine Stärkung der Riester-Rente zu kämpfen. Heiße Themen waren auch die IDD und die Frage „Honorar oder Provision?“. (Bild: Brüss) mehr ...
 
4.12.2015 – Mit Blick auf die wachsende Konkurrenz der Fintechs und der Herausforderungen durch die Digitalisierung stellt Vorstandschef Dr. Thomas Buberl das Geschäftsmodell auf den Prüfstand. mehr ...
 
9.11.2015 – Die Provinzial Rheinland investiert in das Maklergeschäft. Vor allem in der Firmenkundenversicherung will man stark wachsen. Ausbau und Stärkung steht aber auch bei vier anderen Gesellschaften auf der Agenda. mehr ...
 
5.11.2015 – Geht es um das private Altersvorsorgegeschäft, so haben die unabhängigen Vermittler bei klassischen wie auch bei fondsgebundenen Policen die beiden gleichen eindeutigen Favoriten, wie eine aktuelle Studie zeigt. Untersucht wurde auch, mit welchen Anbietern die Vermittler am zufriedensten sind. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG