Wann versäumter Versicherungsschutz zum Rausschmiss führt

15.10.2021 (€) – Die Hausverwalterin einer Wohnungseigentümer-Gemeinschaft hatte es versäumt, für Versicherungsschutz eines der von ihr verwalteten Gebäude zu sorgen. Als eine der Wohnungseigentümerinnen forderte, sie deswegen von ihren Aufgaben zu entbinden, landete der Fall vor Gericht. (Bild: Pixabay, CC0)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Weitere Artikel aus Markt & Politik
18.6.2024 – Das Frankfurter Oberlandesgericht hat sich mit der Frage befasst, unter welchen Voraussetzungen die Betreiber einer Social-Media-Plattform dazu verpflichtet sind, vermeintlich rechtsverletzende Inhalte zu löschen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
18.6.2024 – Im Schnitt der Jahre 2017 bis 2022 machten zehn der 50 Marktgrößen versicherungstechnisch mehr als sechs Cent Gewinn pro Beitragseuro. Wie sich die Platzhirsche mit mehr als einer Milliarde Euro Umsatz schlugen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
18.6.2024 – Ein Autofahrer hatte vor einer Feuerwehrzufahrt geparkt, sein Pkw wurde abgeschleppt. Anschließend wollte der Mann sich um die Zahlung drücken. Er monierte vor Gericht die Ausstattung der vor Ort angebrachten Beschilderung. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
18.6.2024 – Die gesetzliche Pflegeversicherung deckt nur einen Teil der Kosten ab, wenn man pflegebedürftig wird und etwa auf stationäre Hilfe angewiesen ist. 2023 betrug der Eigenanteil hierfür im Schnitt fast 2.800 Euro. Welche Absicherungsarten vorn liegen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
17.6.2024 – Nach der Zinssenkung der Europäischen Zentralbank sind Immobilienfinanzierungen dem Trend nicht gefolgt. Dafür hat Marktbeobachter Biallo eine Erklärung und eine Prognose. Unterdessen gibt Europace einen Einblick in die vermittelten Neu- und Anschlussfinanzierungen. (Bild: Europace) mehr ...
 
17.6.2024 – Der Halter eines verkehrswidrig geparkten Fahrzeugs wurde dazu verpflichtet, ein Bußgeld zu zahlen. Doch es stand nicht fest, dass er es war, der das Auto abgestellt hatte. Der Mann legte Einspruch ein. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
17.6.2024 – Ein gutes Sechstel mehr Reklamationen hatte die Bafin 2023 über die Anbieter dieser Sparte zu bearbeiten. Bei welchen Akteuren die Beanstandungen besonders gehäuft auftraten. (Bild: Wichert) mehr ...
 
17.6.2024 – Der HDI hat über 1.000 Ruheständler zu ihrer Einkommenssituation nach dem Ausscheiden aus dem Berufsleben befragt. Ergebnis: Nur die wenigsten können sich das leisten, was sie sich vorgenommen hatten. Wenn überhaupt, dann wurde insbesondere auf drei Vorsorgeformen gesetzt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
14.6.2024 – Im Rat ist es zu einer Einigung in Sachen Kleinanlegerstrategie gekommen. In seinem Entwurf ändert er insbesondere die von der Kommission geplanten Vergütungsregeln ab, Branchenverbände reagierten erfreut. Ganz ohne Kritik kommt der Text dennoch nicht davon. (Bild: AfW) mehr ...
WERBUNG