Massive Zunahme der Pflegebedürftigen

19.12.2018 – Das Statistische Bundesamt hat jetzt die Pflegestatistik 2017 veröffentlicht. Die Entwicklung führt zu einem immer größer werdenden Vertriebspotenzial für die Absicherung gegen das Pflegefallrisiko. (Bild: Wichert)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Weitere Artikel aus Markt & Politik
22.3.2019 – Auf der MMM-Messe hatte das VersicherungsJournal ein Gewinnspiel veranstaltet, bei dem eine knifflige Frage zu beantworten war. Unter den Teilnehmern wurden zehn E-Books verlost. Wer Glück hat und was es auf der Veranstaltung in München noch zu sehen gab. mehr ...
 
22.3.2019 – Die Ausgaben für Gesundheit und Pflege in Deutschland haben im Jahr 2017 nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes eine weitere Rekordmarke überschritten. Dabei sind die Kosten in der Pflege regelrecht explodiert. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
22.3.2019 – Servicevalue ist der Frage nachgegangen, welche Marktteilnehmer rund um die Assekuranz einschließlich Makler und Vertriebe in ökonomischer, ökologischer und sozial verantwortlicher Hinsicht aus Verbrauchersicht als besonders nachhaltig gelten. Die Ergebnisse sind für die Branche alles andere als ein Ruhmesblatt. (Bild: Wichert) mehr ...
 
21.3.2019 – Der Deutsche Bundestag debattiert heute Mittag über einen Rentenantrag der Linksfraktion. Darin wird unter anderem eine umgehende deutliche Beitragsanhebung gefordert. Wie sich das für Arbeitnehmer rechnen soll, weiß die Linke auch. (Bild: Brüss) mehr ...
 
20.3.2019 – Über welche privaten Krankenversicherer sich Verbraucher in den letzten Jahren am häufigsten bei der Bafin und beim PKV-Ombudsmann beschwert haben, wurde im aktuellen Map-Report ermittelt. (Bild: Wichert) mehr ...
 
20.3.2019 – Die Koalition von CDU/CSU und SPD tut sich schwer bei der Altersabsicherung von langjährig Versicherten. Die Christlich-Sozialen werben jetzt für ihr Modell eines „Schutzschirms bei der Altersrente“. Die Grundrente wird heftig kritisiert. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
20.3.2019 – Die Wachstumsphantasien von Versicherungschefs haben einen herben Dämpfer erhalten, zeigt eine Befragung der Unternehmensberatung Pricewaterhousecoopers unter fast 1.400 Managern. Die Studie offenbart auch eine weitere große Baustelle. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG