WERBUNG
Dossier „Ein Super-Jahr für die Kfz-Versicherung?“
  • Dossier „Ein Super-Jahr für die Kfz-Versicherung?“
  • Weniger Unfälle wegen Corona, kaum Elementarschäden: Es wird ein Super-Jahr für die Anbieter von Kfz-Schutz. Doch die Autoversicherung wird nicht einfacher. Mehr Wechselpotenzial könnte schon allein daher entstehen, dass Autobesitzer im Homeoffice den Eindruck gewinnen, ein meist stehendes Fahrzeug müsste günstig versichert werden. Und es gibt noch einen echten Nachholbedarf beim Neuwagenkauf.

    Auf welche Bedingungen und Aussichten sich der Versicherungsvertrieb in der Kraftfahrt-Sparte einstellen muss, wird im Dossier des VersicherungsJournals im Einzelnen dargelegt. Es werden verschiedene Faktoren beleuchtet, die entscheidenden Einfluss auf die Wechselbereitschaft der Kunden und das Marktgeschehen haben. Dazu gehört das Thema Rückvergütungen, speziell infolge von Corona. Ebenfalls betrachtet wird die Entwicklung bei den Prämien wie auch bei den Leistungserweiterungen.

    Auf welchen Feldern sich der Wettbewerb entscheiden wird beziehungsweise wo sich neue attraktive Geschäftspotenziale eröffnen, zeigt sich bei den technischen Treibern. Stichworte hierzu sind E-Auto, Telematik, digitale Kanäle und Vergleichsportale. Letztere führen auch zu einer Verlagerung von Vertriebskosten und Provisionen.

    Gesonderte Aufmerksamkeit erhält das Flottengeschäft. Hier hat der Markt besonders auf den Lockdown und damit einhergehende Angebote der Versicherer reagiert. Ergänzt wird die Darstellung mit Übersichten zur aktuellen Prämienentwicklung, zu sehr teuren Tarifen, zu Toptarifen und Preisunterschieden sowie zum Einschluss von Zusatzfahrern.

Versionen und Preise

Das Dossier „Ein Super-Jahr für die Kfz-Versicherung? Zwischen satten Gewinnen und Vertriebsdruck: Über Tarife, Prämien und den Wettbewerb im Wechselgeschäft 2020/21“ ist am 11. November 2020 im VersicherungsJournal-Verlag erschienen. Es umfasst 30 Seiten im Format DIN A 4 und wird als E-Paper (PDF-Datei, 1,24 MB) angeboten.

Die Publikation steht den Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals zur persönlichen Nutzung kostenlos zur Verfügung. Wenn Sie sich jetzt zum Premium-Abonnement anmelden, erhalten Sie das Dossier ebenfalls kostenlos. Premium-Abonnenten können sich die Datei unter diesem Link herunterladen.

Alternativ können Sie das Dossier für 14,62 Euro einschließlich Mehrwertsteuer zur persönlichen Nutzung erwerben.

Das Nutzungsrecht für E-Books gilt exklusiv für den Käufer. Das Recht, das E-Book ganz oder teilweise an Dritte weiterzugeben oder Ausdrucke seines Inhalts anzufertigen und weiterzugeben, kann auf Anfrage zusätzlich erworben werden.

Die Konditionen für Mengenbestellungen und weitergehende Nutzungsrechte fordern Sie bitte für Ihren Bedarf per E-Mail oder über unser Kontaktformular an.

Bestellen

Zum Bestellformular geht es hier.

WERBUNG
WERBUNG
Übersicht Bücher und Dokumentationen

WERBUNG
WERBUNG
Sonderausgaben für Unternehmen

Zu den Büchern sind auf Anforderung auch auszugsweise Sonderdrucke oder individuelle Sonderausgaben für Unternehmen und Organisationen lieferbar.

Außerdem erhalten Sie bei uns Bücher und Broschüren für Ihre speziellen Bedürfnisse.

Nennen Sie uns Ihre Wünsche!

Hinweis zur Mehrwertsteuer

In den angegebenen Preisen ist die in Deutschland derzeit gültige Mehrwertsteuer enthalten.

Für Besteller aus den anderen EU-Staaten ohne Umsatzsteuer-ID gelten die gleichen Konditionen. Kunden aus anderen EU-Staaten, die bei der Bestellung ihre Umsatzsteuer-ID angeben, erhalten von uns eine Netto-Rechnung; die Mehrwertsteuer ist dann vom Empfänger nach den Sätzen seines Landes an das heimische Finanzamt selbst abzuführen.

Lieferungen und Leistungen in Staaten außerhalb der EU rechnen wir gemäß dem Steuerrecht ebenfalls ohne Mehrwertsteuer ab.

WERBUNG