Auf diese Rechtsschutz-Versicherer setzen Versicherungsmakler

17.11.2023 (€) – Die beiden führenden Akteure halten die Wettbewerber im Kampf um die Vermittlergunst schon seit geraumer Zeit klar auf Distanz. Der Spitzreiter konnte den stark zusammengeschmolzenen Vorsprung zuletzt wieder ausbauen. (Bild: Wichert)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Außendienst · Berufsunfähigkeit · Maklervertrieb · Rechtsschutz · Versicherungsmakler
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
27.1.2023 – Die beiden führenden Akteure halten die Wettbewerber im Kampf um die Vermittlergunst schon seit geraumer Zeit klar auf Distanz. Dabei ist jedoch der recht komfortable Vorsprung des Spitzenreiters zuletzt massiv zusammengeschrumpft. mehr ...
 
14.4.2022 – Die beiden führenden Akteure halten die Wettbewerber im Kampf um die Vermittlergunst schon seit geraumer Zeit klar auf Distanz. Dabei hat der Spitzenreiter einen recht komfortablen Vorsprung. Deutlich enger geht es dagegen im Rennen um den Bronzerang zu. (Bild: Wichert) mehr ...
 
2.3.2022 – Die DEVK verstärkt ihre Schadensteuerung in Rechtsschutz – und honoriert dies. Alteos, GEV und Prokundo haben Tarife für E-Bikes sowie in Haftpflicht und Hausrat überarbeitet. Die Angebote wurden teils auch im Preis gesenkt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
10.12.2021 – In welchen Geschäftsfeldern es bei Maklern und Mehrfachvertretern zuletzt eher mau aussah und welche Produktgruppen reißenden Absatz fanden, wurde in einer aktuellen Studie ermittelt. Neben einem neuen Schlusslicht zeigen sich weitere überraschend kräftige Rangveränderungen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
14.5.2021 – In der Gunst der unabhängigen Vermittler halten die beiden führenden Akteure die Wettbewerber schon seit geraumer Zeit klar auf Distanz. Dabei hat der Spitzenreiter einen recht komfortablen Vorsprung. Deutlich enger geht es im Rennen um den Bronzerang zu. (Bild: Wichert) mehr ...
 
28.8.2020 – An welche Anbieter Makler und Mehrfachvertreter bevorzugt Policen in dieser Sparte vermitteln, wurde in einer aktuellen Studie ermittelt. Dabei haben sich DMB, Ergo, NRV und Roland um zum Teil mehrere Positionen in der Gunst der Befragten verschlechtert oder verbessert. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG