Wie man Kunden typgerecht berät

6.11.2017 – Für den Vertriebserfolg ist es nicht nur wichtig, sich auf sein Gegenüber einzustellen und dessen Bedürfnisse zu erkennen, wie die Buchautorin und Rednerin Dr. Susanne Kleinhenz in einem Vortrag auf der DKM erläuterte. (Bild: Hinz)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Verkauf
WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
13.1.2021 – Welche Absatzkanäle in diesem Segment das meiste Geld in die Kassen der Lebensversicherer gespült haben, darüber gibt eine aktuelle Analyse von Willis Towers Watson Aufschluss. Sie zeigt auch erhebliche Differenzen zwischen Einmal- und laufenden Beiträgen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
8.1.2021 – Der Videokanal bietet immense organische Reichweiten und die Möglichkeit, direkt Geld zu verdienen. Wie in fünf Schritten über die Plattform Versicherungen abgesetzt werden können, erklärt der Branchen- und Digitalexperte Dr. Robin Kiera. (Bild: privat) mehr ...
 
22.12.2020 – 2019 hat sich der Neuzugang der deutschen Lebensversicherer knapp über der Marke von fünf Millionen Policen stabilisiert. Wer die größte Vertriebsleistung erzielt hat und wer im Vergleich zum Vorjahr die größten Einbußen beziehungsweise Steigerungen zu verzeichnen hatte. (Bild: Wichert) mehr ...
 
17.12.2020 – Bei Erstkontakten über das Internet kann man sich Interessenten oft besser und authentischer präsentieren als über das Telefon. Wie man Vertrauen in die eigene Kompetenz weckt und Leads richtig ausschöpft, erklärt der Experte für Onlineberatung Jan Helmut Hönle. (Bild: Alexey Testov) mehr ...
 
16.12.2020 – Wie der Konzern in diesem Jahr durch die Coronakrise gekommen ist und wie sich Beitragseinnahmen und Ertrag entwickelt haben, offenbarte der Vorstand am Dienstag. Für die Expansion wurde ein Geschäftsfeld zum Schwerpunkt bestimmt. (Bild: Gothaer) mehr ...
 
14.12.2020 – Fotos erzählen Geschichten wie auch Verkaufsstorys. Die verlagern sich zunehmend ins Netz. Doch Onlinemedien bringen neue rechtliche Stolpersteine. Worauf man achten muss, erklären Michaela Koch und Alexander Karst von der Agentur Die Bildbeschaffer. (Bild: Colourbox/Dmitry Travnikov) mehr ...
 
14.12.2020 – Trotz Pandemie ist 2020 für den Versicherungsverein gut gelaufen. Welche Konsequenzen Covid-19 für die Kundenbeziehungen, das Neugeschäft und einzelne Produktbereichen hatte, erläutert Vorständin Wiltrud Pekarek. (Bild: Hallesche) mehr ...
 
11.12.2020 – Ein Beschäftigter hatte Anteile an dem Unternehmen, für welches er tätig war, erworben. Als er aus der Firma ausschied und die Anteile zurückgeben musste, sollte er den dabei erlangten Gewinn versteuern. Dagegen setzte er sich gerichtlich zur Wehr. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
WERBUNG