Wie man Kunden typgerecht berät

6.11.2017 – Für den Vertriebserfolg ist es nicht nur wichtig, sich auf sein Gegenüber einzustellen und dessen Bedürfnisse zu erkennen, wie die Buchautorin und Rednerin Dr. Susanne Kleinhenz in einem Vortrag auf der DKM erläuterte. (Bild: Hinz)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Verkauf
WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
19.4.2018 – Der „Otto Normalverbraucher“ hat mit Fondsanlagen weder viel zu tun, noch viel Vertrauen in kapitalmarktorientierte Produkte. Nicht selten wählt allerdings auch der Vermittler den falschen Weg zum Kunden, so der Trainer Udo Kerzinger. (Bild: Silke Sommerer) mehr ...
 
16.4.2018 – Der Verkauf von Lebensversicherungs-Verträgen versetzt auch die Politik in Alarmstimmung. Bei der Evaluierung des Lebensversicherungs-Reformgesetzes dürfte sie ein Zeichen setzen: Die Vertriebskosten sollen sinken. (Bild: Brüss) mehr ...
 
16.4.2018 – In der Wohngebäudeversicherung sind Schäden durch Leitungswasser nicht nur die häufigste, sondern auch die teuerste Schadenursache. Hier will der Kölner Versicherer durch eine neue „smarte“ Kooperation gegensteuern. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
13.4.2018 – Dass die Versicherungsaufsicht das Absenken der Vergütungen in der Lebensversicherung vorgeschlagen hat, bringt die Diskussion wieder auf Trab. Doch durch häufiges Wiederholen werden schlechte Argumente nicht besser. Was jetzt zu tun ist. (Bild: Harjes) mehr ...
 
12.4.2018 – Die Huk-Coburg schafft 2017 einen neuen Rekord im K-Neugeschäft. Aber nicht alle gestern auf der Bilanzpressekonferenz präsentierten Zahlen haben sich positiv entwickelt. Im Kampf um Marktanteile soll ein neuer K-Tarif helfen. (Bild: Huk-Coburg) mehr ...
 
11.4.2018 – Das Fahrzeug einer Vorsteuerabzugs-Berechtigten ist durch einen Unfall beschädigt worden. Vor dem Remscheider Amtsgericht wurde anschließend geklärt, ob es den bei der Regulierung errechneten merkantilen Minderwert nur netto gibt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
10.4.2018 – Wie die Große Koalition den Verkauf von Lebensversicherungs-Beständen an Abwicklungsfirmen sieht, wollte die FDP in einer Kleinen Anfrage erfahren. Antworten dazu, wie der Handlungsbedarf eingeschätzt wird, lieferte das Bundesfinanzministerium. (Bild: Dilek Paul) mehr ...
 
10.4.2018 – Über welche Vertriebskanäle das meiste Neugeschäft in die Bücher der Versicherer kommt, zeigen Detaildaten aus dem Vertriebswege-Survey von Willis Towers Watson. Es gibt zwei große Verlierer, aber auch zwei große Gewinner unter den Absatzkanälen. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG