Wie jüngere Deutsche beim Sparverhalten „ticken“

27.8.2013 (€) – Wieder einmal nahmen Marktforscher die aktuelle Sparneigung in Deutschland unter die Lupe, diesmal mit Blick auf eine besondere Gruppe. Wie sparfreudig Jugendliche sind und welche Lücken sich bei der finanzielle Vorsorge von jüngeren Frauen auftun.

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.830 Beiträge, also über 42.000 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 35,88 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat beziehungsweise weniger als zehn Cent pro Tag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer“) wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Außerdem wird das Abo in zwei weiteren Varianten angeboten: Als Abo für sechs Monate mit automatischer Verlängerung ist es für 19,74 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) erhältlich, als Abo für sechs Monate ohne automatische Verlängerung kostet es 22,44 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer).

Registrierung

Es bestehen drei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
8.4.2014 – In einer aktuellen Umfrage wurde ermittelt, welchen Stellenwert die Altersvorsorge als Sparmotiv und Lebens- sowie Rentenversicherungen als Geldanlage haben. Die Ergebnisse dürften dem Vertrieb nur bedingt Freude bereiten. (Bild: Wichert) mehr ...
 
4.7.2013 – In den zurückliegenden Tagen wurden wieder mehrere Umfragen zum Vorsorge- und Sparverhalten der Bundesbürger durchgeführt. Welche Ansatzpunkte sich daraus für den Vertrieb ergeben und welchen Stellenwert die Altersvorsorge als Sparziel hat. mehr ...
 
21.9.2012 – Die Berufstätigen über 50 Jahre sind eine äußerst lukrative Zielgruppe für den Versicherungsvertrieb. Eine aktuelle Studie stellt der Branche allerdings ein schlechtes gutes Zeugnis aus, was bedarfsgerechte Produkte und Beratung betrifft – und zeigt Lösungsansätze. mehr ...
 
17.11.2022 – Die finanziellen Spielräume werden im Herbst 2022 geringer. Die Budgets für Vorsorge und größere Anschaffungen kleiner. Wie die Bürger darauf reagieren, zeigt eine aktuelle Umfrage. (Bild: Verband der Privaten Bausparkassen) mehr ...
 
24.10.2022 – Der Lebensversicherer wartet mit interessanten Tarifen und einer breiten Fondpalette auf. Hinzu kommen noch einige nützliche Zusatzoptionen. Einen Tarifcheck am Beispiel eines Musterkunden liefert der Makler Daniel Wenzel in seinem Gastbeitrag. (Bild: privat) mehr ...
 
7.4.2022 – Der Bausparkassenverband hat in einer Umfrage ermittelt, wer die aktuellen Anlagefavoriten sind und wer an Zuspruch verliert. Klar ist: Die Verbraucher suchen nach einer Antwort auf die steigende Geldentwertung. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
10.6.2021 – Wie die Kundentreue erhöht werden kann, war zentrales Thema der virtuellen Vertriebsmesse der Versicherungsforen Leipzig. Ein Ergebnis der Fachdiskussion: Die Coronakrise könnte Vermittlern wieder einen stärkeren Kundenkontakt bescheren. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
WERBUNG