WERBUNG

Weiteres Maklerportal gestartet

26.11.2010 – Die technische Kommunikation zwischen Versicherern und den nicht an ein Unternehmen gebundenen Vermittlern gilt weiter als nicht zufrieden stellend gelöst. Deshalb hat sich eine weitere Initiative gegründet – was diese anders machen will und wer dahinter steckt.

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Bipro
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
10.6.2021 – Bei Rhion werden die Gewerbetarife bald „grün“. Auch bei der Gothaer wird es ein ganzes Stück nachhaltiger. Neues für Firmenkunden melden die Öffentliche Braunschweig, Element und Schutzgarant sowie Hans John. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
17.5.2021 – Der Assekuradeur und der Versicherer haben die Schadenabwicklung in die Dunkelverarbeitung überführt. Wie das funktioniert, wie der Vertrieb hier eingebunden wird und welche Pläne das Kieler Unternehmen in diesem Jahr noch umsetzen will. (Bild: Florian Sonntag) mehr ...
 
19.1.2021 – Ein Schlüssel zur Digitalisierung der Branche ist die technische Performance von Maklerpools und Verbünden. Von denen erweisen sich die meisten aus Vermittlersicht als Flaschenhals beim Anwenden der Bipro-Normen. Wer hier vorn liegt, zeigt eine aktuelle Studie. (Bild: Meyer) mehr ...
 
14.1.2021 – Der Spezialist für Versicherungen rund um Immobilien gibt eine personelle Veränderung bekannt. Dahinter steht ein klares Ziel. (Bild: GEV) mehr ...
 
18.12.2020 – Wie die Dienstleister durch die Krise kommen und welche Hilfen sie Vermittlern bieten, zeigt das soeben erschienene „Poolradar 2020“. Die Studie bietet zudem einen Einblick in die Kennzahlen, Dienstleistungen und Kosten der befragten Unternehmen. (Bild: Brunottekonzept) mehr ...
 
23.10.2020 – Vor rund einem Jahr ordnete die Generali ihr Maklergeschäft neu und stolperte prompt in das Corona-Chaos. Einen Rückblick und einen Ausblick gab der Vorstand am Donnerstag. (Bild: Generali) mehr ...
 
11.3.2020 – Die Warnungen vor der Ausbreitung der Pandemie zeigen Wirkung: Die LVM schickt 1.500 Mitarbeiter ins Homeoffice, ein Kongress und eine Messe wurden abgesagt und Beschäftigte brauchen für ihre AU-Bescheinigung nicht mehr zum Arzt gehen. (Bild: Meyer) mehr ...
WERBUNG