WERBUNG

Streit um Verdienstausfall wegen Gerichtstermin

13.1.2009 – Ob einer GmbH, deren Geschäftsführer vor den Kadi zitiert wird, ein Anspruch auf Zahlung von Verdienstausfall zusteht, hatte jetzt der Bundesgerichtshof zu entscheiden.

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Weitere Artikel aus Vertrieb & Marketing
27.1.2022 – Zu den Top-Marken der Branche gehören laut einer aktuellen Untersuchung von Brand Finance auch ein deutscher sowie ein europäischer Konzern. Wie sich diese im internationalen Vergleich gegen die Vertreter des US-amerikanischen sowie des aufstrebenden chinesischen Markts schlagen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
27.1.2022 – Sechs Unternehmen der Versicherungsbranche – darunter vier Anbieter und ein Maklerpool – planen, einen einheitlichen Standard für mehr Transparenz bei Rentenprodukten zu etablieren. Wer mitmacht und wer das Vergleichsmodell liefert. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
25.1.2022 – Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat aktuelle Zahlen zu den registrierten Vermittlern und Beratern von Finanzanlagen sowie Immobilienkrediten veröffentlicht. Dabei zeigt sich ein anderer Trend als bei den Versicherungs-Vermittlern. (Bild: Wichert) mehr ...
 
25.1.2022 – Nach dem Rekordrückgang der Vermittlerzahl im dritten Quartal verlief die Entwicklung zwischen Oktober und Dezember nicht mehr ganz so dramatisch. Dennoch ging es erneut nach unten, wenn auch nicht bei allen Vermittlertypen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
21.1.2022 – Welche Produktanbieter in Sachen Service und Beratung als besonders fair bewertet werden, hat Servicevalue in einer Verbraucherumfrage ermittelt. Neun Gesellschaften schnitten mit „sehr gut“ ab. Im Vergleich zum Vorjahr gab es einen Neueinsteiger in die Spitzengruppe und einen Absteiger. (Bild: Wichert) mehr ...
 
20.1.2022 – Die Verbraucherzentrale Hamburg übt harsche Kritik an der Beratungspraxis von Banken und Sparkassen, die derzeit verstärkt Kunden einen Wechsel empfehlen. Dies könnte mit dem Rückzug der Versicherungswirtschaft aus dem Geschäft zusammenhängen, heißt es. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG