So (un)zufrieden sind Versicherungskunden

5.3.2014 – In einer aktuellen Studie wurde untersucht, ob Versicherungsnehmer positive oder negative Erfahrungen mit ihrem Anbieter gemacht haben. Deutschland liegt dabei so gerade eben noch im oberen Drittel von 30 untersuchten Ländern. (Bild: Capgemini, Efma)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Versicherungsvertreter
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
13.1.2022 – Die vier Initiatoren des Awards, darunter der BVK, ermittelten wieder die „besten Vermittler Deutschlands“. Einem Preisträger gelang es, seinen Erfolg aus dem Vorjahr zu wiederholen. (Bild: Institut Ritter) mehr ...
 
12.1.2022 – Die Wechselaktivität im Jahresendgeschäft ist deutlich eingebrochen. Für dieses veränderte Verbraucherverhalten nennt Sirius Campus in einer Studie Gründe und Anbieter, die dennoch im Neugeschäft punkten konnten. (Bild: Sirius Campus) mehr ...
 
23.12.2021 – Ende Januar setzen sich die Tarifparteien wieder an den Verhandlungstisch. Die Dienstleistungs-Gewerkschaft hat bereits ihre Ansprüche formuliert. Die Arbeitgeber wiegeln ab. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
14.12.2021 – Die in der Pandemie gewachsene Hundeliebe stößt auf das Interesse der Assekuranz. Das Angebot wächst – oft steckt dahinter das Berliner Insurtech Element. Neu im Hundeversicherungsmarkt sind Panda und die VKB-Tochter Bavaria Direkt. Neuigkeiten vermelden auch BD24 und die Bayerische. (Bild: Lier) mehr ...
 
1.12.2021 – Die Tarifverdienste sind im zweiten Quartal so schwach angewachsen wie noch nie. Wie die Finanz- und Versicherungsbranche im Vergleich mit anderen Wirtschaftszweigen und der Inflationsrate abschneidet, zeigen aktuelle Destatis-Zahlen. (Bild: Moerschy, Pixabay CC0) mehr ...
 
26.11.2021 – Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat in verdeckten Tests dem Außendienst großer deutscher Agenturversicherer auf die Finger geklopft. Die Vermittler schneiden nicht schlecht ab, aber es gibt noch Luft nach oben. Wer von den getesteten Akteuren zu den Spitzenreitern und zu den Schlusslichtern gehört. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG