WERBUNG

Schluss mit Angstmacherei vor Computerkriminalität

2.11.2018 – Cyberversicherung gibt es längst in rauen Mengen. Gute Ansätze für den Verkauf solcher Policen sind demgegenüber Mangelware. Dem wurde auf einer Fachkonferenz abgeholfen. (Bild: Schmidt-Kasparek)

WERBUNG
Kennen Sie Ihren Marktwert?
Mit einem Stellengesuch in unserem Anzeigenmarkt finden Sie ihn heraus.
Kostenlos und unter Chiffre...
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Captive · Cyberversicherung · Diebstahl · Fortbildung · Mitarbeiter · Verkauf · Versicherungsmakler
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
1.7.2015 – In allen Umfragen bei Unternehmen jeder Größenordnung gehört das Risiko „Cyberkriminalität“ zu den drei Top-Antworten. Warum Deutschland in diesem Bereich noch zu den Versicherungs-Entwicklungsländern zählt. (Bild: Ullrich) mehr ...
 
18.4.2019 – Das Geschäft mit Cyber-Policen für Endkunden steht noch am Anfang. Dennoch sehen über ein Drittel der Makler und Mehrfachagenten hier Geschäftspotenzial mit eher ungewöhnlichen Favoriten. (Bild: MRTK) mehr ...
 
11.3.2019 – Internationale Kapitalgeber glauben an das Geschäftsmodell der Wefox-Gruppe und statteten sie mit 110 Millionen Euro aus. Was der Firmenchef mit der Geldspritze vorhat, wie Digitalversicherer One davon profitiert und warum das Thema Datenschutz dabei eine wichtige Rolle spielt. (Bild: Lier) mehr ...
 
8.2.2019 – Der Spezialmakler will seine Vertriebspartner kostenlos in technischen Fragen schulen. Beratungsgespräche mit gewerblichen Kunden und ihren IT-Experten zu Internet-Risiken sollen so ihre Schrecken verlieren. (Bild: Hardy Welsch) mehr ...
 
30.10.2018 – Der Exotenstatus für Cyber-Risiken ist längst passé: Chubb, Gothaer und HDI erweitern hier ihre Angebote. Den dringenden Bedarf zeigt eine Studie auf. Die Continentale dreht in der gewerblichen Haftpflicht an der Preisschraube und die Gothaer überarbeitet ihren Gewerbe-Baukasten. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
6.4.2018 – Im Zuge der IDD-Umsetzung sind auch Bildungsangebote für Versicherungs-Mitarbeiter erneut in den Fokus gerückt. Über ein Pilotprojekt zur Weiterbildung zum Underwriting-Spezialisten des BWV Hannover berichtet Gastautor Björn Fleck. (Bild: Fleck) mehr ...
 
21.12.2017 – Zu den guten Vorsätzen fürs neue Jahr könnte gehören, sich eine eigene Weiterbildungsstrategie zu erarbeiten. Angebote gibt es reichlich. Und Pflicht wird Weiterbildung im neuen Jahr ohnehin. Worauf also warten? (Bild: Pixelio.de) mehr ...
WERBUNG