WERBUNG

Informationsupdate für die Versicherungsbranche

28.1.2015 – Fach- und Führungskräfte können sich in den kommenden Wochen wieder informieren und fortbilden. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Maklerkongress, die MMM-Messe und der Vorlesungstag an der Uni Leipzig.

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
19.12.2014 – Seit 1. Oktober ist Oliver Brüß Sprecher des Vorstands bei dem zur Generali-Gruppe gehörenden Spezialversicherer Dialog Leben. Im Gespräch mit dem VersicherungsJournal erläuterte er seine strategischen Ziele. (Bild: Müller) mehr ...
 
18.6.2013 – Mit welchen Maßnahmen die Versicherungsgruppe Millionenbeträge einsparen, die Produktpalette konkurrenzfähiger machen und den Vertrieb ausbauen will, erläutert Deutschland-Chef Jan De Meulder im Interview. mehr ...
 
7.2.2020 – Der digitale Fußabdruck eines Vermittlers hat großen Einfluss auf seine Zukunftsfähigkeit, schreibt Thomas Heindl, Marketingleiter bei der LV1871, in seinem Gastbeitrag. Dabei ist es nicht wichtig, viel zu investieren, sondern regelmäßig die geeigneten Kanäle zu bespielen. (Bild: Ammy Berent) mehr ...
 
12.12.2017 – Willis Towers Watson hat analysiert, welche Vertriebskanäle für die Schaden-/Unfallversicherer im Neugeschäft am wichtigsten sind. Mit zum Teil überraschenden Ergebnissen – vor allem was das Portalgeschäft betrifft. (Bild: Wichert) mehr ...
 
6.12.2017 – Über welche Absatzkanäle 2016 das meiste Leben-Neugeschäft in die Bücher der Anbieter gespült wurde, zeigt der aktuelle Vertriebswege-Survey Leben von Willis Towers Watson. Die Marktanteile haben sich deutlich verschoben – und es gibt einen neuen Spitzenreiter. (Bild: Wichert) mehr ...
 
19.9.2017 – Welche Produkte die Neugründung ab wann anbietet, wie viel Provision Makler erhalten und worin das Fintech-Unternehmen seinen Marktvorteil sieht, erklärten die Gründer auf einer Veranstaltung von Wefox in Hamburg. (Bild: Hinz) mehr ...
 
26.2.2016 – Die Kanzlei Michaelis hatte gestern bei ihrer Fachtagung die Frage gestellt: „Wie verdopple ich als Makler meinen Unternehmenswert, ohne einen Euro Kapitaleinsatz?“ Die Antworten darauf waren vielfältig. (Bild: Jeworrek) mehr ...
WERBUNG