Finanztest rät von Makler-Apps ab

16.12.2019 (€) – Von sechs digitalen Vermittlern fielen vier Tools bei Stiftung Warentest durch. Ausgerechnet beim wichtigsten Bewertungs-Kriterium konnten die Anbieter die Verbraucherschützer nicht überzeugen. (Bild: Stiftung Warentest)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
3.4.2019 – Die Frage nach der Zukunft des Versicherungsverkaufs bewegte die Experten auf einer Fachtagung. Dabei wurden auch innovative Lösungen gezeigt, die Maklern bereits heute die Arbeit erleichtern. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
19.12.2017 – Der Verkauf von Zusatzversicherungen wird immer stärker automatisiert – und geht damit zunehmend auch am Vertrieb vorbei, wie ein Überblick des VersicherungsJournals über neue Tarife von Arag, Inter, Ottonova, Signal Iduna, Württembergischer und Dr. Walter zeigt. (Bild: Screenshot Ottonova.de) mehr ...
 
23.2.2024 – Welche Anbieter in über 20 Kategorien von „B“ wie Berufsunfähigkeits- bis „Z“ wie Zahnzusatz-Versicherung Verbraucher am meisten zufriedenstellen, hat Servicevalue ermittelt. Nur zwei Akteure schafften es mehrfach auf den Spitzenplatz – einer von ihnen sogar in fünf Segmenten. (Bild: Wichert) mehr ...
 
20.2.2024 – Die Analysten knauserten mit der Vergabe der Höchstnote. Nur ein Anbieter schaffte in zwei Sparten sechs Kompasse – und heimste zusätzlich gleich mehrfach die Beurteilung „ausgezeichnet“ ein. (Bild: Ascore) mehr ...
 
16.11.2023 – Es bleibt dabei: Stiftung Warentest kann sich für die Tools nicht begeistern. Denn beim wichtigsten Bewertungs-Kriterium konnten die Anbieter die Verbraucherschützer nicht überzeugen. (Bild: Stiftung Warentest) mehr ...
 
22.5.2023 – Wie Kunden die Schaden- beziehungsweise Leistungsabwicklung bewerten, hat Servicevalue ermittelt. Ein Akteur musste sich aus der fünfköpfigen Spitzengruppe verabschieden. Ein anderer wiederum schaffte den direkten Wiederaufstieg in die Spitzengruppe. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
23.2.2023 – In einer umfangreichen Untersuchung ermittelt Servicevalue ausgezeichnete Unternehmen in der Versicherungs- und Finanzbranche. Insgesamt 23 Kategorien wurden dabei unter die Lupe genommen. (Bild: Tumisu, Pixabay CC0) mehr ...
 
5.8.2022 – PRAXISWISSEN: Versicherungen sind für viele Menschen ein Brief mit sieben Siegeln. Dementsprechend haben sie häufig eine Menge Fragen. Erfolgreiche Vermittler holen ihre potenziellen Kunden an genau dieser Stelle ab. Ein Gastbeitrag von Thomas Köhler, Geschäftsführer von Zaigen. (Bild: privat) mehr ...
WERBUNG