WERBUNG

Finanzanalyse auf dem Weg zur Din-Norm

21.4.2015 (€) – Wie nach Ansicht der Defino – Gesellschaft für Finanznorm die Branche Vertrauen zurückgewinnen kann, wie Beratungen effizienter werden können und wie sich die Akzeptanz der Finanzanalyse des Unternehmens entwickelt, erläutert Geschäftsführer Dr. Klaus Möller im Interview. (Bild: Gesellschaft für Finanznorm)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
19.1.2021 – Ein Schlüssel zur Digitalisierung der Branche ist die technische Performance von Maklerpools und Verbünden. Von denen erweisen sich die meisten aus Vermittlersicht als Flaschenhals beim Anwenden der Bipro-Normen. Wer hier vorn liegt, zeigt eine aktuelle Studie. (Bild: Meyer) mehr ...
 
7.9.2018 – Drohnenschutz ist bei der Degenia kein Anhängsel an die Privathaftpflicht mehr, sondern ein eigenständiger Vertriebsansatz. Neues melden auch Howden, R+V, Universa und Versicherungskammer Bayern. (Bild: Howden) mehr ...
 
8.6.2017 – Auf dem Kongress Digisurance 2017 gaben unter anderem die Versicherungsgruppen Basler, Ergo, Helvetia und VKB vielfältige Einblicke in ihre innovativen Projekte. Dabei wurden vielversprechende Perspektiven, aber auch ernsthafte Hindernisse offenbart. (Bild: Flexperto) mehr ...
 
30.8.2016 – Die Produktschwerpunkte bei Versicherungs-Vermittlern haben sich einer neuen Studie zufolge kräftig verlagert. In dieser wurde auch untersucht, wie der Vertrieb technisch aufgestellt ist. (Bild: Mindtrace Stieber Beratung) mehr ...
 
11.6.2024 – Kaum ein Artikel zum Vertrieb, der ohne die Begriffe „Digitalisierung“ oder „Social Media“ auskommt. Aber wie können diese Themen ohne große Aufwendungen und ohne tiefgreifende Umstellungen eingebunden werden? Ein Gastbeitrag des Beraters und Versicherungsvermittlers Lars Kohle. (Bild: privat) mehr ...
 
21.12.2022 – Im Bereich der Absicherung von Immobilien sowie des eigenen Hab und Guts haben einige Anbieter die Limite erhöht. Inflationsbereinigt fallen die Sprünge oft gar nicht so hoch aus. Neues melden Charta, Continentale, Friday, Häger, Helvetia und Universa. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
26.9.2022 – Tierversicherungen boomen weiter. Da der Hund als Sache beim Unfall gegen sein „Herrchen“ und seine Versicherung nicht klagen kann, bringt OCC eine neue Lösung. Getsafe ist neu in der Tierkranken. Neues in Unfall, Hausrat und Haftpflicht vermelden Friday, DEVK und Provinzial. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
22.2.2022 – Die Arag versichert den Diebstahl von Kryptowährung in ihrer Kombipolice, die R+V legt die Unfallversicherung mit Beitragsrückgewähr wieder auf. Neuigkeiten melden auch Ammerländer, Andsafe, Chubb und Getsafe aus den Bereichen Hausrat, Gebäude, Haftpflicht und Cyber. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG