Dieses Beratungsangebot ist bei Versicherungskunden am beliebtesten

23.11.2023 (€) – Sirius Campus hat die Einstellungen der Deutschen zur digitalen Kommunikation von Vermittlern untersucht. Für Jüngere gibt es nur noch ein einziges Dokument, bei dem die Papierform bevorzugt wird. Welches das ist und wie Onlineberatung und persönlicher Kontakt abschneiden. (Bild: Flickr CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Digitalisierung · Social Media · Vermittlerbüro · Versicherungsvermittler · Zielgruppe
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
12.1.2023 – Die rasante Digitalisierung hat die Voraussetzungen für eine nachhaltige Kundengewinnung grundlegend geändert. Wie Vermittler erfolgversprechend Neugeschäft generieren können, beschreibt Monika Ritzer, Director Sales bei Xempus. (Bild: Xempus) mehr ...
 
1.2.2022 – Von Cyberversicherungen hat schon jeder etwas gehört. Hacking, Datenverlust und ähnliches haben Kunden, insbesondere Gewerbetreibende, dafür sensibilisiert. Das kommende VersicherungsJournal Extrablatt greift das Thema auf, denn es gibt Entwicklungen, von denen die Vermittler wissen müssen. mehr ...
 
24.1.2024 – Praxiswissen: Digitale Kanäle werden immer wichtiger. Doch mit einem kleineren Unternehmen kann man nicht auf allen Hochzeiten tanzen. Die Auswahl einer geeigneten Plattform sollte daher genau durchdacht sein. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
25.10.2023 – Für den OMGV Makler Award 2023 wurden wieder in vier Kategorien die Sieger ermittelt. Abgestimmt hatten über 2.000 Leute aus der Versicherungsbranche. In diesem Jahr dürfen sich die Sieger nicht nur über den Titel freuen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
4.10.2023 – Mit digitalen Inhalten erhöhen Vermittler und Versicherer die Kontaktpunkte zu Kunden und Interessenten. Welche Formate, Inhalte und Kanäle sich dafür eignen und wie es funktioniert, legt Digitalexperte Dr. Robin Kiera in seinem Gastbeitrag dar. (Bild: privat) mehr ...
 
28.7.2023 – Beiträge aus dem VersicherungsJournal können empfohlen sowie in Pressespiegeln und Publikationen genutzt werden. Dabei sind ein paar einfache Regeln zu beachten. Wie Versicherungsvermittler ihre Kunden mit Informationen an sich binden können, zeigen neue Anwendungstipps des VersicherungsJournals. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
 
9.3.2023 – PRAXISWISSEN: Die Persönlichkeit des Vermittlers zählt zu den wichtigsten Faktoren für den Vertriebserfolg. Deswegen ist Kundenansprache immer auch Personen-Marketing. Ein geeignetes Forum hierfür sind Vortragsveranstaltungen, weiß die Beraterin Margit Winkler. (Bild: privat) mehr ...
 
12.12.2022 – Welche Instrumente für Makler und Vertreter in der Praxis der Kundenansprache funktionieren, das zeigt die Online-Veranstaltung eines Schulungsinstituts. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
6.12.2022 – PRAXISWISSEN: Als Versicherungsmakler kann man vielleicht ohne gezieltes Marketing überleben. Doch damit einen mehr Menschen kennenlernen, hilft oft etwas Presse-Arbeit. Wer dabei in Themen denkt, hat es mit den Medien leichter. Denn Menschen wollen Geschichten. Einige Tipps dafür. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
31.10.2022 – Versicherungsmakler müssen mehr Zeit und Energie aufbringen, um neue Mitarbeiter zu finden. Experten berichteten auf der DKM: Soziale Netzwerke sind hierbei eine wahre Fundgrube. Arbeitgeber auf Personalsuche haben einige Mittel zur Hand, um jetzt aktiv zu werden. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...