WERBUNG

Die beliebtesten Krankenvollversicherer aus Vermittlersicht

27.11.2017 – An welche Anbieter unabhängige Vermittler bevorzugt Geschäft in der Vollversicherung vermitteln, zeigt eine aktuelle Untersuchung. (Bild: Wichert)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:


Passwort oder Benutzername vergessen?

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
9.7.2015 – An welche Anbieter unabhängige Vermittler bevorzugt Geschäft in der Vollversicherung vermitteln und wie der gegenwärtige und zukünftige Absatz eingeschätzt wird, zeigt eine aktuelle Untersuchung. (Bild: Wichert) mehr ...
 
28.3.2014 – Bei der Suche nach der passenden Krankenversicherung können Ratings hilfreich sein. Was genau hinter den Ratings steckt und wie Vermittler auch negative Bewertungen für Kundenkontakt und Verkauf einsetzen können, erklärt ein neuer Sammelband. (Bild: Springer Gabler) mehr ...
 
12.10.2018 – Die betriebliche Krankenversicherung (bKV) ist im Vertrieb noch nicht angekommen. Es ist aber Besserung in Sicht. In einer aktuellen Studie wurden die Anbieter hinsichtlich Beratung, Vertragsgestaltung, Service und Verwaltung sowie Produkte untersucht. Wer zu den Besten gehört. (Bild: Brüss) mehr ...
 
14.9.2018 – Makler und Mehrfachvertreter haben einen immer schwereren Stand im einstigen Brot- und Butter-Geschäft der Vollversicherung. An welche Anbieter unabhängige Vermittler bevorzugt Geschäft vermitteln, zeigt eine aktuelle Untersuchung. (Bild: Wichert) mehr ...
 
24.7.2018 – Die Assekurata-Analysten zeichnen in ihrem aktuellen Marktausblick ein sehr düsteres Bild zur Zukunft der Krankenvollversicherung. Ein Segment entwickelt sich jedoch gegen den Trend positiv. Die Rating-Agentur gibt zudem einen Ausblick auf zukünftige Beitragssteigerungen. (Bild: Assekurata) mehr ...
 
12.4.2018 – Bei welchen Anbietern die Versicherten seit dem Jahr 2000 die geringsten Beitragserhöhungen hinzunehmen hatten, das zeigen die Beispiele im aktuellen Map-Report. Das Ergebnis ist besonders für Senioren erfreulich. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
 
23.6.2017 – Die privaten Krankenversicherer sehen sich auch dieses Jahr in ruhigem Fahrwasser. Mit der anstehenden Bundestagswahl erhoffen sie sich allerdings neuen Rückenwind, um zentrale Themen angehen zu können, wie der PKV-Verband jetzt erläuterte. (Bild: Brüss) mehr ...
 
14.2.2017 – Wie sich die Neugeschäftsanteile der Vertriebswege in der Krankenzusatz-Versicherung verschoben haben und welche Geschäftserwartungen Makler und Mehrfachvertreter in diesem Bereich haben, wurde in verschiedenen Studien ermittelt. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG