„Das ist die Struktur, die einen Maklerbetrieb von morgen ausmachen kann“

31.10.2023 (€) – Explosion an Verwaltungstätigkeiten, Generationenkonflikte und Digitalisierungsstress – die Maklerwelt steht vor gewaltigen Aufgaben. Steffen Ritter zeigt in einem Workshop im Rahmen der DKM, wie sich gleich mehrere Probleme mit nur einem Ansatz lösen lassen. (Bild: Backhaus)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Außendienst · Kundengewinnung · Mitarbeiter · Social Media · Strategie · Verkauf · Zielgruppe
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
9.9.2020 – Die betriebliche Altersversorgung ist für jeden Vermittler eine besondere Herausforderung, denn sie ist mit steuerlichen und arbeitsrechtlichen Regelungen gespickt. Das Wissen muss laufend aktuell gehalten werden. Doch es lohnt sich: Der Markt bleibt attraktiv. (Bild: Martin Magunia) mehr ...
 
27.10.2014 – Die Fokussierung auf Zielgruppen ist ein Marketing-Klassiker. In rauen Zeiten kann diese Fokussierung helfen. Das aktuelle VersicherungsJournal Extrablatt beleuchtet diese Strategie für den Vertrieb. mehr ...
 
8.9.2014 – Früher hatte ein Vermittler kein Unternehmen, er war das Unternehmen. Ohne eine sinnvolle Betriebsstruktur kann jedoch niemand mehr das Geschäft betreiben. Gefordert ist der gelungene Spagat zwischen Kernaufgaben der Vermittlung. mehr ...
 
27.3.2012 – PRAXISWISSEN: „Vermittlermanko Nummer eins ist das Fehlen einer klaren Ausrichtung“, so Steffen Ritter in einem Gastkommentar. Der Geschäftsführer des gleichnamigen Instituts hat untersucht, welche Gefahren und Ertragschancen für den Vertriebserfolg in einer Zielgruppe-Fokussierung liegen. mehr ...
 
2.8.2023 – PRAXISWISSEN: In Zeiten des Fachkräftemangels müssen „alte Zöpfe“ abgeschnitten werden. Der auf die Versicherungswirtschaft spezialisierte Personalberater Axel Schwartz berichtet, was sich ändern muss und wie Arbeitgeber potenzielle Mitarbeiter für sich gewinnen können. (Bild: Claudia Fahlbusch) mehr ...
 
27.6.2023 – Konsolidierung heißt fressen oder gefressen werden. Einen aktiven Part will das Hanseatic-Broking-Center (HBC) übernehmen. Vier Vermittler und zwei Assekuradeure kooperieren unter dem Dach des Unternehmens und verfolgen damit bestimmte strategische Ziele. (Bild: HBC) mehr ...
 
12.1.2023 – Die rasante Digitalisierung hat die Voraussetzungen für eine nachhaltige Kundengewinnung grundlegend geändert. Wie Vermittler erfolgversprechend Neugeschäft generieren können, beschreibt Monika Ritzer, Director Sales bei Xempus. (Bild: Xempus) mehr ...
WERBUNG