Corona: Wie Vertrieb trotzdem gut funktioniert

22.5.2020 (€) – Im April hinterließen die Folgen der Pandemie erste Bremsspuren beim Absatz von Personenversicherungen. Wie Pools und Verbünde die aktuelle Entwicklung einschätzen und welche konkreten Empfehlungen sie ihren Partnern jetzt geben. (Bild: Pixabay, CC0)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
15.9.2022 – Der Vermittlerverband nannte auf der Jahrespressekonferenz am Mittwoch, auf welchen Feldern die Mitglieder am härtesten um Schutz für ihre Kunden kämpfen müssen, welche Branchen von den stärksten Prämienerhöhungen betroffen sind und was sie für ihr Geschäft erwarten. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
7.7.2022 – In der betrieblichen Krankenzusatz-Versicherung herrscht ein bisschen Goldgräberstimmung. Immer mehr Anbieter und Vertriebe drängen in den Markt und wollen sich ihr Stück vom Kuchen sichern. Wie die aktuelle Nachfragesituation aussieht und welche Tarifgestaltung das Rennen macht. (Bild: SDK) mehr ...
 
26.8.2021 – Nach Einbrüchen im Vorjahr boomt das Betriebsrentengeschäft wieder. Welche Vermittler davon profitieren und warum hier noch viel Potenzial brachliegt, erklärt der COO einer auf dieses Geschäftsfeld spezialisierten Plattform. (Bild: Xempus) mehr ...
 
11.11.2020 – Nach der Einschätzung des Bundesverbandes Deutscher Versicherungsmakler müssen die Mitglieder für Firmenkunden viel arbeiten, denn der Markt ist „hart“. Das hat aber auch eine gute Seite, wurde bei einem Pressegespräch offenbar. Im Streit um die Leistungen bei Betriebsschließungen wegen Corona sieht der Verband eine klare Tendenz. (Bild: BDVM) mehr ...
 
16.7.2020 – Wie sich die nächsten sechs Monate entwickeln, beurteilen Vermittler sehr unterschiedlich. Die Einschätzungen reichen von „Katastrophe“ bis „sehr gut“. Welche Chancen bei den einzelnen Zielgruppen und Produktgruppen gesehen werden, belegt eine Befragung. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
26.5.2020 – Bei der gewerblichen Klientel stehen Beratung und Optimierung zurzeit im Vordergrund. Wie Pools und Verbünde die aktuelle Entwicklung einschätzen, zeigt eine Umfrage des VersicherungsJournals. Die Aussichten für einzelne Sparten wie die betriebliche Altersversorgung sind sehr unterschiedlich. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
2.4.2020 – Die Gesellschaften wollen Verbrauchern und der gewerblichen Klientel in Pandemiezeiten mit diversen neuen Services in den Sparten Kranken, Leben und Schaden helfen. Die Versicherungsmakler-Genossenschaft Vema gibt Einblick, wie das Neugeschäft läuft. (Bild: CDC, CC0) mehr ...