WERBUNG

Büro geschlossen

31.10.2018 – Das Büro des VersicherungsJournals in Ahrensburg liegt in Schleswig-Holstein. Dort ist der heutige Reformationstag gesetzlicher Feiertag. Daher ruht der kaufmännische Geschäftsbetrieb an diesem Tag.

Da der Feiertag regional begrenzt ist, erscheint das VersicherungsJournal trotzdem. Das gilt auch an allen anderen regional begrenzten Feiertagen, zum Beispiel an Allerheiligen am Donnerstag. Deshalb ist die Redaktion durchgängig erreichbar, zumindest per E-Mail. Es sind dann zwar nicht alle Autoren verfügbar, aber zumindest jene aus den nicht vom Feiertag betroffenen Gebieten.

Solche Feiertage werden gerne genutzt, sie mit Brückentagen zu einem langen Wochenende zu kombinieren. Wer danach die währenddessen im VersicherungsJournal erschienenen Artikel lesen möchte, kann dazu auf der Startseite den Button „vorherige Ausgabe“ anklicken. Ebenso praktisch ist ein Klick auf „Suchen“ oben im Menü. Wird kein Suchbegriff eingegeben, so werden alle verpassten Beiträge – absteigend nach Datum sortiert – angezeigt.

 
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm
WERBUNG
Von welchen Gesellschaften wollen die Vertreter weg?

Wie steht es um die Wechselbereitschaft in der Versicherungswirtschaft?

Neue Erkenntnisse der Studie „Betriebswirtschaftliche Struk- turen des Versicherungsver- triebs – BVK-Strukturanalyse 2016/2017“ erfahren Sie hier.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Fonds sind kein Teufelszeug

Von Fonds und Fondspolicen lassen die meisten Deutschen die Finger. Wie Sie dennoch mit dieser Produktgruppe Vertriebserfolge einfahren, zeigt ein aktuelles Praxisbuch.

Mehr Informationen erhalten Sie hier...

In eigener Sache in Vertrieb & Marketing
5.10.2018 – Im VersicherungsJournal Extrablatt 4|2018 werden eine Reihe „heißer Eisen“ angefasst. Darunter sind der Umgang mit Run-offs und eine Umfrage unter Vermittlern zur Vergütungsfrage. Das Heft kann noch kostenlos bestellt werden. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
 
20.9.2018 – Was tun, wenn die Abschlussvergütung im Lebensversicherungs-Geschäft gesetzlich begrenzt wird? Jetzt sind die Vermittler gefragt: Bis zum 25. September läuft hier noch die Umfrage des VersicherungsJournal Extrablatts. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
12.9.2018 – Was tun, wenn die Abschlussvergütung im Lebensversicherungs-Geschäft gesetzlich begrenzt wird? Eine Leserumfrage des VersicherungsJournals zeigt erste interessante Ergebnisse. Vermittler können sich noch beteiligen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
3.9.2018 – Im Zuge der Evaluierung des LVRG befürwortet das Bundesfinanzministerium die Einführung eines Provisionsdeckels in der Lebensversicherung. (Wie) kann der Vertrieb damit leben? Dazu startet das VersicherungsJournal Extrablatt jetzt eine Umfrage. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
27.8.2018 – Immer weniger Menschen machen sich aus beruflichen Notlagen heraus selbstständig. Zwar wird jedes dritte Unternehmen früh wieder aufgegeben – doch richtige Pleiten sind selten. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
 
3.8.2018 – Im nächsten VersicherungsJournal Extrablatt 3/2018 dreht sich alles um die Absicherung privater Risiken von Freiberuflern und gewerblich Selbstständigen. Mehr zum Inhalt und zu den Möglichkeiten des Bezugs erfährt man hier. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
 
11.6.2018 – Bei der Tarifwahl spielen Hilfsleistungen noch eine Nebenrolle. Über ihre Bewertung im PKV-Rating spricht Reinhard Klages, Chefredakteur des Map-Reports, im Interview mit dem VersicherungsJournal Extrablatt. (Bild: Pieloth) mehr ...
WERBUNG