Auf diesen Produkten bleibt der unabhängige Vertrieb sitzen

6.6.2019 (€) – Welche Produktlinien bei Maklern und Mehrfachvertretern zuletzt die größten Ladenhüter waren und in welchen das Geschäft regelrecht brummte, wurde in einer aktuellen Untersuchung ermittelt. Dabei zeigten sich einige überraschende wie auch deutliche Rangverschiebungen. (Bild: Wichert)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
9.3.2020 – Welche Sparten bei unabhängigen Vermittlern zu den größten Ladenhütern gehören und wo das Geschäft regelrecht brummte, wurde in einer aktuellen Studie ermittelt. Die Rangfolge änderte sich zahlreich, zum Teil deutlich und mit einigen großen Überraschungen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
13.6.2018 – Welche Produktgruppen bei unabhängigen Vermittlern zuletzt mehr schlecht als recht liefen und in welchen Produktlinien das Geschäft brummte, zeigt eine aktuelle Untersuchung. (Bild: Wichert) mehr ...
 
8.3.2023 – Auf welchen Angeboten unabhängige Versicherungsvermittler eher sitzen blieben und bei welchen der Absatz regelrecht brummte, zeigt eine aktuelle Studie. Demnach gibt es auch ein neues Schlusslicht – und einige lukrative Sparten fielen im Rang teils kräftig zurück. (Bild: Wichert) mehr ...
 
24.9.2021 – Welche Produktgruppen von Maklern und Mehrfachvertretern eher selten vermittelt werden und welche reißenden Absatz fanden, zeigt eine aktuelle Studie. Dabei gibt es neben einem neuen Schlusslicht auffällig viele und teils kräftige Rangveränderungen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
8.6.2021 – Welche Produktgruppen von Maklern und Mehrfachvertretern selten vermittelt werden und bei welchen der Absatz regelrecht brummt, zeigt eine aktuelle Studie. Dabei gibt es neben einem neuen Schlusslicht auffällig viele und teils kräftige Rangveränderungen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
17.9.2019 – Auf welchen Produktlinien Makler und Mehrfachvertreter zuletzt sitzen blieben und welche Sparten bei Maklern und Mehrfachvertretern reißenden Absatz fanden, wurde in einer aktuellen Untersuchung ermittelt. Dabei zeigten sich diverse, zum Teil deutliche Rangverschiebungen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
7.9.2018 – Welche Sparten bei Maklern und Mehrfachvertretern zuletzt die größten Ladenhüter waren und welche wie geschnitten Brot liefen, wurde in einer aktuellen Untersuchung ermittelt. (Bild: Wichert) mehr ...
 
2.3.2018 – Der Neuzugang in Leben war 2017 so kläglich wie schon lange nicht mehr. Auch bei unabhängigen Vermittlern liefen Vorsorgeprodukte eher schlecht als recht, wie eine aktuelle Untersuchung zeigt. Der Vertriebsstimmung hat dies allerdings keinen Abbruch getan – ganz im Gegenteil. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG