WERBUNG

Wie gut Fonds in Fondspolicen abschneiden

25.4.2013 (€) – Nach einer Studie von Feri Euro Rating Services aus dem Jahr 2010 hat jetzt die Zeitschrift „Risiko & Vorsorge“ die Entwicklung großer, aber auch kleinerer Fonds, die Versicherer einsetzen, untersucht. Zu welchen Ergebnissen die Analyse kam.

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
24.2.2023 – Das „historisch extrem hohe Inflationsniveau“ und schneller als erwartet gestiegene Marktzinsen haben die Rahmenbedingungen für die Sparte radikal verändert. Für ihre Marktstudie schlüsseln die Rater alle Deklarationswerte auf und analysieren die Entwicklung. (Bild: Guido Schäfer) mehr ...
 
4.8.2022 – Im Vergleich der Wirtschaftszeitung erhielten insgesamt 25 Rürup-Tarife von zehn Lebensversicherern die Note „sehr gut“. Berücksichtigt wurden anhand von Daten von Franke und Bornberg die Ergebnisse des Finanzstärke- und Produktratings sowie die Rentenhöhe in verschiedenen Kategorien. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
14.10.2019 – Untersucht wurden mit Daten von Franke und Bornberg die Finanzstärke, das Rating in der Rentenhöhe in verschiedenen Kategorien. Dabei erhielten Tarife von 18 Lebensversicherern die Note „sehr gut“. (Bild: pixa) mehr ...
 
12.12.2018 – Im Rating der Tarife der ungeförderten privaten Altersvorsorge erzielten zehn Anbieter die Höchstnote, manche sogar in mehreren Kategorien. Untersucht wurden Klassik, neue Klassik, Fondspolicen und Hybridprodukte. (Bild: Franke und Bornberg) mehr ...
 
17.10.2018 – Mit wie hohen Anlagezinsen die Kunden rechnen können, zeigt das aktuelle Lebensversicherungs-Rating der Wirtschaftswoche nach der Finsinger-Methode. 15 Anbieter erhielten die Höchstnote, aber auch neun Gesellschaften die schlechteste Note. mehr ...
 
6.9.2016 – Ergänzend zum Unternehmens-Rating fondsgebundener Rentenversicherung ist eine Bewertung auf der Grundlage öffentlicher Daten erschienen. Darin offenbaren zwei Dutzend Lebensversicherer höchst unterschiedliche Stärken. Erstmals wurden auch Nettotarife analysiert. (Bild: VersicherungsJournal Verlag) mehr ...
WERBUNG