WERBUNG

Wenn eine Armbanduhr ungewollt den Besitzer wechselt

25.10.2016 – Nachdem er nach der Uhrzeit gefragt worden war, war einem Mann auf offener Straße seine wertvolle Armbanduhr gestohlen worden. Anschließend stritt er sich mit seinem Hausratversicherer um die Zahlung einer Entschädigung.

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Diebstahl
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
26.5.2020 – Bei der gewerblichen Klientel stehen Beratung und Optimierung zurzeit im Vordergrund. Wie Pools und Verbünde die aktuelle Entwicklung einschätzen, zeigt eine Umfrage des VersicherungsJournals. Die Aussichten für einzelne Sparten wie die betriebliche Altersversorgung sind sehr unterschiedlich. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
19.5.2020 – Als ein Mann im Urlaub war, wurde die Alarmanlage auf seinem Anwesen ausgelöst. Die von ihm gerufene Polizei stellte dort aber keine Einbruchspuren fest. Weil der Urlauber daraufhin eine Gebühr von 171 Euro zahlen sollte, zog er vor Gericht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
12.5.2020 – In welchen Bundesländern man sein Bike relativ unbesorgt abstellen kann und wo man mit hoher Wahrscheinlichkeit zum Fußgänger wird, zeigt die aktuelle Polizeiliche Kriminalstatistik. Die Fallzahlen haben sich bestenfalls um fast ein Drittel reduziert – in der Spitze aber auch um fast die Hälfte erhöht. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
11.5.2020 – Versierte Täter brauchen nicht lang, um in eine fremde Wohnung zu gelangen. Mit überschaubarem finanziellen Aufwand lassen sich Häuser und Wohnungen aber sichern. Tipps zum Schutz vor Einbrüchen gibt unter anderem ein Tochterunternehmen des GDV in einem Webportal. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
11.5.2020 – Nur noch zwei Kenngrößen braucht es für die Basler Waren-Transportversicherung. Der Schutz kostet für alle Branchen gleich. Auch bei den neuen Angeboten von Signal Iduna, R+V, Schunck und Mailo wird es einfacher. Ein Spezial-Dienstleister tritt in der VSH nun als Assekuradeur auf. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
8.5.2020 – K&M ersetzt Hausratschäden auch dann, wenn Mitbewohner oder Haustiere sie verursacht haben. Auch die Oberösterreichische und die Europa haben ihre Hausrattarife erweitert. Helvetia kommt mit einem neuen Wohngebäudetarif. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
28.4.2020 – In manchen Bundesländern kann man seinen Drahtesel eigentlich ganz beruhigt abstellen, in anderen wiederum herrscht ein besonders hohes Klaurisiko. Wo das ist, zeigt die aktuelle Kriminalstatistik. Sie belegt auch massive Unterschiede bei der Aufklärungsquote. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG