Wenn das Handy ungewollt den Besitzer wechselt

19.4.2010 (€) – Einer Verbraucherin war ein teures Mobiltelefon aus einer verschlossenen Handtasche gestohlen worden. Als der Handy-Versicherer die Leistung ablehnte, landete der Fall vor Gericht.

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
AVB · Berufsunfähigkeit · Diebstahl
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
16.5.2024 – Im neu aufgelegten Rating des Analysehauses schaffte mehr als jeder vierte der über 360 untersuchten Tarife die Höchstnote. Welche Akteure mindestens eine „hervorragende“ Offerte im Angebot haben. (Bild: Wichert) mehr ...
 
5.10.2023 – Mit einer neuen Versicherungsart federt die NW Assekuranz das finanzielle Risiko von Klagen gegen Windparks ab. Neues im Bereich Vermögensschäden, Maschinenversicherung und Kraftfahrt melden Helvetia, Itzehoer und R+V. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
5.4.2023 – Bruch im Display oder Taschendiebstahl – ist das Handy von jetzt auf gleich nicht mehr verfügbar, kann es stressig und teuer werden. Zumindest für letzteres gibt es eine versicherbare Lösung. Chip nahm sieben Angebote unter die Lupe: ein Anbieter erreicht die Bestnote. (Bild: Skitterphoto, Pixabay Inhaltslizenz) mehr ...
 
27.3.2023 – Im neu aufgelegten und komplett überarbeiteten Rating des Analysehauses schaffte rund jeder vierte der über 300 untersuchten Tarife die Höchstnote. Welche Akteure mindestens eine „hervorragende“ Offerte im Angebot haben. (Bild: Wichert) mehr ...
 
23.12.2022 – Die Tierkrankenversicherung boomt weiter. Neu ins Segment kommt Interlloyd, der Maklerversicherer der Arag, mit hoher Kostenerstattung. Neues melden zudem Allianz Travel und Sparkassen Direkt in der Autoversicherung. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
17.10.2022 – Franke und Bornberg hat für sein erstes Bedingungsrating in dieser Sparte fast 250 Tarifvarianten durchleuchtet. Nur fünf Versicherer erhielten für mindestens ein Angebot die Höchstnote. (Bild: Wichert) mehr ...
 
17.10.2022 – Die Verbraucherschützer haben Haftpflichtpolicen mit Vollkasko für Stromer geprüft. Dabei überzeugten mit Blick auf das Bedingungswerk die Produkte von fünf Versicherern. Weiterer Pluspunkt: Zusätzlich schonen diese Angebote den Geldbeutel außerordentlich. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...