WERBUNG

Was ist das? (155)

19.10.2016 – Manches hat wieder Hochkonjunktur. Da fällt das in dieser Woche Gesuchte sicherlich auch in dem einen oder anderen Kundengespräch. Wer weiterklickt, erfährt die Auflösung und den Gewinnernamen des letzten Rätsels. (Bild: Veleius, Wikipedia.de/Lier)

WERBUNG
Bewerben oder nicht bewerben?
Wer die Antwort nicht weiß, sollte selbst eine Anzeige schalten. Vielleicht entstehen dadurch gute Chancen. Stellensuchende inserieren im VersicherungsJournal kostenlos und selbstverständlich anonym.
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
30.11.2015 – Vermittler können ihre Vermögensschaden-Haftpflicht aufstocken. Anbieter ist der Makler Hans John. Neue Tarife auf den Markt gebracht haben auch die Europäische Reiseversicherung, Helvetia und CG Car Garantie. mehr ...
 
12.3.2019 – Mit neun Fragen erfasst die Basler inzwischen das Cyberrisiko bei kleinen und mittleren Unternehmen. Hiscox hat die Versicherungsleistungen für Dienstleister erweitert. Allcura, die R+V und die SV bieten Neuerungen für spezielle Zielgruppen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
13.2.2019 – Auch „alte Hasen“ unter den Wohnimmobilien-Verwaltern müssen bis zum März eine Versicherung abgeschlossen haben. Der Vertrag sollte aber bestimmte Voraussetzungen erfüllen: Kritisch sind Fragen zu Mindestdeckungssumme und Deckungsumfang. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
24.1.2019 – Die neue DIN-Norm zur „Basis-Finanzanalyse für Privathaushalte“ ist im November an den Start gegangen. Wie es heute um die Akzeptanz der Vertriebe und Versicherer steht und was Vermittler für eine erfolgreiche Zertifizierung mitbringen müssen. (Bild: Defino) mehr ...
 
30.10.2018 – Der Ernstfall bei Versicherungen heißt Schaden. Vor allem in der Gewerbe- und Industrieversicherung gibt es mannigfaltige Möglichkeiten. Warum vergangene Regulierungen für die Zukunft wichtig sind, zeigt der Vortrag eines erfahrenen Praktikers auf der DKM. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
5.12.2017 – Das „Münchener Anwaltshandbuch Versicherungsrecht“ wird von einem starken Praxisbezug getragen. Es bietet Hintergrundwissen zu Versicherungssparten mit Blick auf die Versicherungs-Bedingungen, so Makler Philip Wenzel. (Bild: C.H. Beck) mehr ...
 
5.10.2017 – Bei der IDD-Umsetzung ist offenbar ein peinlicher Fehler passiert. Den müssen die Betroffenen ausbaden. Rechtsanwalt Oliver Korn warnt vor Deckungslücke bei der Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung. (Bild: GPC Law) mehr ...
WERBUNG