WERBUNG

Was bei einer Vorsorgevollmacht sonst noch zu beachten ist

29.9.2022 (€) – PRAXISWISSEN: Pflege, Erbe, Vollmachterteilung sind Themen, die bei vielen noch in weiter Ferne liegen. Doch klug ist, wer schon frühzeitig alles regelt und so Konflikte vermeidet. Tipps, wie Vorsorgewillige es ihren Angehörigen leichter machen, liefert die Generationenberaterin Margit Winkler. (Bild: privat)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.830 Beiträge, also über 40.200 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 35,88 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat beziehungsweise weniger als zehn Cent pro Tag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer“) wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Außerdem wird das Abo in zwei weiteren Varianten angeboten: Als Abo für sechs Monate mit automatischer Verlängerung ist es für 19,74 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) erhältlich, als Abo für sechs Monate ohne automatische Verlängerung kostet es 22,44 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer).

Registrierung

Es bestehen drei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
14.1.2016 – Alte Leipziger, DEVK, HDI, LTA und Württembergische melden zum Jahreswechsel Produktneuheiten. Einiges wurde überarbeitet und erweitert, manches ist völlig neu, wie ein Überblick des VersicherungsJournals zeigt. mehr ...
 
23.9.2022 – Kurz vor dem Tag der Deutschen Einheit hat Yougov im Auftrag von Clark ermittelt, ob die Bundesbürger auch in punkto Absicherung näher aneinander gerückt sind. Besonders im Blickfeld: Altersvorsorge-Produkte. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
11.4.2022 – In dem Segment gehen zwei Drittel des Geschäfts an vier Anbieter. Das Rennen entschied nur eine Stimme. In der Qualitätsrangliste mussten die führenden Akteure einem kleinen Wettbewerber den Vortritt lassen. Das zeigt eine Umfrage der Genossenschaft unter ihren Partnerbetrieben. (Bild: Wichert) mehr ...
 
30.3.2022 – Wer im Neugeschäft bevorzugt wird und wer bei Produktqualität, Erreichbarkeit sowie Antrags- und Schadenbearbeitung am besten abliefert, wollte die Genossenschaft von ihren Partnern wissen. Auf die Spitzenposition kletterte in beiden Wertungen ein Neuling. (Bild: Wichert) mehr ...
 
7.2.2022 – Die Funk-Gruppe hat ihre Prognose für das Firmenkundengeschäft veröffentlicht. Gleichzeitig warnt der Versicherungsmakler vor Risiken und Fallen, die Vermittler in Beratungsgesprächen ansprechen sollten. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
9.3.2020 – Welche Sparten bei unabhängigen Vermittlern zu den größten Ladenhütern gehören und wo das Geschäft regelrecht brummte, wurde in einer aktuellen Studie ermittelt. Die Rangfolge änderte sich zahlreich, zum Teil deutlich und mit einigen großen Überraschungen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
17.9.2019 – Auf welchen Produktlinien Makler und Mehrfachvertreter zuletzt sitzen blieben und welche Sparten bei Maklern und Mehrfachvertretern reißenden Absatz fanden, wurde in einer aktuellen Untersuchung ermittelt. Dabei zeigten sich diverse, zum Teil deutliche Rangverschiebungen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
7.8.2019 – Die Versicherungsgruppe sieht sich durch die Geschäftsentwicklung 2018 in ihrer strategischen Ausrichtung bestätigt. Die Beitragseinnahmen und Überschüsse gingen jedoch teilweise zurück. (Bild: Münchener Verein) mehr ...
 
6.6.2019 – Welche Produktlinien bei Maklern und Mehrfachvertretern zuletzt die größten Ladenhüter waren und in welchen das Geschäft regelrecht brummte, wurde in einer aktuellen Untersuchung ermittelt. Dabei zeigten sich einige überraschende wie auch deutliche Rangverschiebungen. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG