WERBUNG

Wann selbstständige Rettungsmediziner versicherungspflichtig sind

23.5.2023 (€) – Eine Ärztin, die für einen Reiseversicherer deren Kunden bei Gesundheits-Problemen telefonisch berät, stufte die Sozialversicherung als Angestellte ein. Ob dies rechtens ist, darüber urteilte das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen. (Bild: Pixabay, CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Sozialversicherung
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
13.5.2024 – Die Bundesregierung hat ihren Plan zum Änderung von über 60 Gesetzen dem Bundestag vorgelegt. Ein Blick in das 190-seitige Dokument zeigt, was für die Versicherungswirtschaft und die Vermittler herausspringt. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
25.4.2024 – Ein Unternehmen versteuerte den aus einer Betriebsveranstaltung entstandenen geldwerten Vorteil der Beschäftigten pauschal. Weil das verzögert geschah, weckte es Begehrlichkeiten der Deutschen Rentenversicherung. Darüber musste schließlich das Bundessozialgericht entscheiden. mehr ...
 
28.3.2024 – Die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten bei Versicherern und im Vermittlergewerbe ist nach aktuellen AGV-Zahlen erneut zurückgegangen. In welchen Bundesländern die Schrumpfkur am stärksten ausfiel und wo gegen den Trend sogar Stellen angebaut wurden. (Bild: Wichert) mehr ...
 
26.3.2024 – Die Pleiten haben im vergangenen Jahr branchenübergreifend um über ein Fünftel zugenommen, die Großinsolvenzen sogar um weit mehr als ein Drittel. Dabei unterscheiden sich die verschiedenen Wirtschaftszweige enorm. Die im Feuer stehenden Forderungen haben sich gewaltig erhöht. (Bild: Zwick) mehr ...
 
15.3.2024 – Wo die Assekuranzunternehmen Arbeitsplätze neu geschaffen beziehungsweise abgebaut haben, zeigt eine aktuelle Statistik des Arbeitgeberverbandes. Sie gibt auch Aufschluss darüber, an welchen Sitzen die meisten Mitarbeiter des Versicherungsgewerbes beschäftigt sind. (Bild: Wichert) mehr ...
 
14.3.2024 – Das Statistische Bundesamt hat eine erste Übersicht zu den steuerfreien Sonderzahlungen veröffentlicht. Dabei zeigen sich je nach Wirtschaftszweig erhebliche Unterschiede bei der durchschnittlichen Höhe und dem Anteil der Tarifbeschäftigten, die eine Prämie bekommen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
15.2.2024 – Eine Ärztin war als Honorarkraft beschäftigt. Sie verlangte einen Zuschuss zur Krankenversicherung und zum Versorgungswerk und klagte vor dem Sozialgericht gegen ihren Arbeitgeber. Doch der verwies auf das Arbeitsgericht. Wer zuständig ist, hat das Bundessozialgericht entschieden. (Bild: Partynia, CC BY-SA 3.0) mehr ...
 
29.1.2024 – Zum Jahresanfang wurden die speziellen Beitrags-Regelungen in der Sozialversicherung für Geringverdiener angepasst. Worauf sich Beschäftigte und Arbeitgeber jetzt einstellen müssen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
WERBUNG