Von den Rechten eines Krankenversicherers

25.9.2018 – Ein privates Krankenversicherungs-Unternehmen hatte einen Versicherten auf einen vermeintlichen Behandlungsfehler seines Arztes hingewiesen. Dieser empfand dies als Rufschädigung und zog vor Gericht. (Bild: Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Zahnärzte
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
23.4.2021 – Eine Zahnarztpraxis war während einer urlaubsbedingten Schließung aufgrund einer Schlamperei von Handwerkern geflutet worden. Vor Gericht ging es anschließend um die Frage, ob den Praxisinhaber möglicherweise ein Mitverschulden trifft. (Bild: Fotolia/Robert Kneschke) mehr ...
 
24.3.2021 – In der aktuellen Ausgabe ihrer Zeitschrift untersucht die Stiftung Warentest 244 Produkte, mehr als ein Drittel davon schneidet mit der besten Note ab. Welche Leistungen dabei punkten können und welcher Kritik sich die Tester stellen müssen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
18.2.2021 – Über jedem Mediziner schwebt im Rahmen der Patientenbehandlung das Damoklesschwert der zivil- und strafrechtlichen Haftung. Eine sinnvolle Absicherung muss oberste Priorität haben, schreibt die Spezialmaklerin Nicole Gerwert. (Bild: Eraßmy) mehr ...
 
12.2.2021 – Über jedem Mediziner schwebt im Rahmen der Patientenbehandlung das Damoklesschwert der zivil- und strafrechtlichen Haftung. Eine sinnvolle Absicherung muss oberste Priorität haben, schreibt die Spezialmaklerin Nicole Gerwert. (Bild: Eraßmy) mehr ...
 
29.1.2021 – Nicht mit Pandemie-Ausschlüssen, sondern auch mit beitragsfreien Einschlüssen reagiert die Branche auf Risiken in der Covid-19-Bekämpfung. Neues melden Auxilia, DÄV, R+V, VHV und auch der SdV in Sachen Haftpflicht, Rechtsschutz, Cyber und VSH. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
29.1.2021 – Die Führungsriege des Finanzdienstleisters wird um eine Managerin erweitert. Die Gesellschaft gehört seit vielen Jahren zur Gruppe und setzt in ihrer Tätigkeit einen besonderen Fokus. (Bild: ZSH) mehr ...
 
12.1.2021 – Wenn Versicherungsvermittler mit ihrem Umsatz nicht zufrieden sind, kann ein Blick auf ihre Außenwirkung helfen. Wer alles anbietet, bleibt gesichtslos und erweckt letztendlich Misstrauen, meint der Spezialmakler Michael Jeinsen in einem Gastbeitrag. (Bild: privat) mehr ...
WERBUNG