WERBUNG

Viele offene Fragen in der D&O-Versicherung

13.10.2014 – Die Directors & Officers- (D&O-) Versicherung hat sich zwar mittlerweile etabliert. Trotzdem bietet sie zahlreiche Fallstricke, wie sich auf einer Fachveranstaltung zeigte. (Bild: AIG)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
16.12.2019 – Das Insurtech mit Fokus auf die gewerbliche Klientel sieht für sein Geschäftsmodell noch viel Potenzial bei kleinen und mittleren Vermittlerbetrieben. Was das Unternehmen Vertriebspartnern bietet und was für 2020 auf der Agenda steht. (Bild: Thinsurance) mehr ...
 
21.11.2019 – Das kostenfreie Makler-Verwaltungsprogramm der VHV-Tochter Digital Broking ist gerade um weitere Funktionen ergänzt worden. Fragen zu dem Projekt und den nächsten Schritten beantwortet der Geschäftsführer Dr. Angelo O. Rohlfs. (Bild: VHV) mehr ...
 
1.2.2019 – Ob die Beiträge für die Manager-Haftpflichtversicherung auskömmlich sind oder dringend erhöht werden müssen, wurde auf einer Fachkonferenz heiß diskutiert. Außerdem suchten die Experten den idealen Deckungsumfang, wie viel Digitalisierung die Sparte verträgt und mit welchen Überraschungen durch den Brexit zu rechnen ist. (Bild: Meyer) mehr ...
 
7.11.2018 – Eine Ausbildungsakademie bietet einen E-Learning-Weg zum „Fachberater für betriebliches Entgeltmanagement“ an. Das Institut verspricht erfolgreichen Absolventen „einen Beruf mit Zukunft und sehr gute Verdienstchancen“. (Bild: By-Quality) mehr ...
 
5.3.2018 – Der Erfolg kommt mit A-Mitarbeitern. Und C-Mitarbeiter verhindern ihn mit mieser Arbeitsmoral. Deshalb müssen Chefs konsequent agieren. Dieses rigorose Modell der Personalführung stellt Jens Gieseler in einem Gastbeitrag vor. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
20.2.2018 – Der Industrieversicherungs-Makler Marsh legt in seinem „Marktreport Deutschland 2018“ dar, in welchen Segmenten Kunden mit verknappten Kapazitäten und/oder Verteuerungen vorlieb nehmen müssen und wo der Markt weiterhin kundenfreundlich ist. (Bild: Marsh) mehr ...
 
21.8.2017 – Kaum einer traut sich, mit der Spezies der Rechtsanwälte Kontakt aufzunehmen. Dass in Anwaltskanzleien trotz großer Fallhöhe gutes Geschäft möglich ist und wie man seine Marktposition stärkt, berichtet Vermittler Thomas Stephan im Interview. (Bild: privat) mehr ...
 
29.5.2017 – Ein „Auftragshacker“ und ein Hiscox-Verantwortlicher erklären im Interview, welche Schwachstellen in den Netzen Kriminelle besonders erfreuen, welche Unternehmen gefährdet sind und welche Schäden ihnen drohen. (Bild: Hiscox, Digitrace) mehr ...
 
19.9.2016 – Ein Youtube-Kanal, der junge Leute über Versicherungen und Finanzen aufklärt und ein „Design Thinking“-Konzept sind die Sieger beim diesjährigen Innoward. Außerdem gab es Sonderpreise für drei Projekte zur Integration von Flüchtlingen. (Bild: BWV) mehr ...
WERBUNG