WERBUNG

Streit um doppeltes Gutachten

25.10.2017 – Ein Unfallgeschädigter hatte einen Sachverständigen beauftragt, obwohl sein Fahrzeug bereits durch einen Gutachter des gegnerischen Versicherers besichtigt worden war. Hat er damit gegen seine Schadenminderungs-Pflicht verstoßen? (Bild: Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Weitere Artikel aus Versicherungen & Finanzen
23.4.2021 – Corona spielt weiterhin bei vielen Tarifänderungen eine Rolle. Das schlägt sich in der Reise- wie auch Unfallversicherung nieder. Neuerungen gibt es bei Hansemerkur, Europ Assistance, Janitos und der Apella-Tochter Deutsche Assekuradeur. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
23.4.2021 – Das Infinma Institut hat fast 260 Risikoleben-Angebote von etwa fünf Dutzend Produktgebern nach 19 Leistungskriterien untersucht. Dabei haben die Analysten festgestellt, dass die große Mehrheit davon keine durchgängig guten Bedingungen aufweist. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
23.4.2021 – Eine Zahnarztpraxis war während einer urlaubsbedingten Schließung aufgrund einer Schlamperei von Handwerkern geflutet worden. Vor Gericht ging es anschließend um die Frage, ob den Praxisinhaber möglicherweise ein Mitverschulden trifft. (Bild: Fotolia/Robert Kneschke) mehr ...
 
22.4.2021 – Beim Schadengeschehen gibt es eine erhebliche Diskrepanz zwischen den „normalen“ Personenkraftwagen einerseits und den Taxen sowie Miet-Pkw mit Fahrer andererseits. Dies zeigt die Jahresgemeinschafts-Statistik von Bafin und GDV. (Bild: Wichert) mehr ...
 
22.4.2021 – Die Bilanz des Arbeitsministeriums für das Jahr 2020 fällt so schlecht aus wie niemals zuvor. Inzwischen gewinnen im Konkurrenzkampf zwischen Assekuranz, Fondsanbietern, Bausparkassen und Banken diejenigen, die am wenigsten verlieren. (Bild: Wichert) mehr ...
 
21.4.2021 – Das Verbrauchermagazin hat in der aktuellen Ausgabe eine Neuauflage seines in der Vergangenheit scharf kritisierten Vergleichs von Berufsunfähigkeits- (BU-) Policen veröffentlicht. Insgesamt wurden 71 Tarife am Beispiel von drei Modellkunden untersucht: (Bild: Wichert) mehr ...
 
21.4.2021 – Für gesetzlich Versicherte sind einige der Policen besonders wichtig, während andere kaum eine Rolle spielen. Welche Faktoren für den Verbraucher Bedeutung haben und was dem Abschluss förderlich ist, hat jetzt die Gothaer ermittelt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG