WERBUNG

Reha-Management: Ärger mit Haftpflichtversicherern

25.4.2018 (€) – Das Reha-Angebot der Versicherer ist doppelt positiv: Es hilft, Kosten zu sparen – und den Opfern in den Beruf zurück. Nicht immer ist das Verfahren aber ausgewogen, wie eine Tagung nahelegt. (Bild: Janeczek)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Berufsverband · Schadenersatz
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
10.3.2021 – Gern rollen Vermittler mit den Augen, wenn es um eine weitere Regulierung geht. Doch ein Verstoß gegen die EU-Direktive zur Geeignetheitsprüfung von Produkten kann im Schadensersatz enden. Auch droht ein Konflikt mit dem VVG, schreibt Professor Hans-Peter Schwintowski. (Bild: privat) mehr ...
 
9.11.2015 – Zusätzliche Einnahmen neben der Courtage oder Provision sind für Vermittler einerseits verlockend, andererseits ist bei Servicegebühren-Vereinbarungen „die Crux des Kleingedruckten“ zu beachten, warnt Rechtsanwalt Jürgen Evers. (Bild: Blanke Meier Evers) mehr ...
 
11.6.2012 – Seit dem Wochenende läuft die Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine. Die Zahl der mit Nationalflaggen geschmückten Fahrzeuge und Autokorsos ist zuletzt sprunghaft steigen. Doch wer muss zahlen, wenn es dabei zu einem Schaden kommt? mehr ...
 
7.4.2010 – Der Ausschuss Finanzdienstleistungen der Frankfurter IHK macht mit einem Positionspapier von sich reden, das bisherigen Ansichten der Kammerorganisation gründlich widerspricht. mehr ...
 
15.7.2024 – Ansprüche wegen gesundheitlicher Beeinträchtigungen nach der Verabreichung des Impfstoffes durchzusetzen, erweist sich weiterhin als schwierig. Das belegt eine aktuelle Entscheidung des Koblenzer Oberlandesgerichts. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
15.7.2024 – Beiträge aus dem VersicherungsJournal können empfohlen sowie in Pressespiegeln und Publikationen genutzt werden. Dabei sind ein paar einfache Regeln zu beachten. Wie Versicherungsvermittler ihre Kunden mit Informationen an sich binden können, zeigen neue Anwendungstipps des VersicherungsJournals. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
11.7.2024 – Ein Fahrzeughändler hatte sich durch eine Klausel in einem Kaufvertrag eine beliebig lange Lieferzeit vorbehalten. Als ein Jahr nach Vertragsschluss das Gefährt immer noch nicht ausgeliefert worden war, verlor der Käufer die Geduld. Die Sache hatte ein Nachspiel vor dem Amtsgericht Hanau. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG