WERBUNG

Rechtsstreit um nicht abgeschlossene Versicherung

22.11.2016 – Ein Urteil des Landgerichts Wuppertal liefert neue Argumente zum Abschluss einer Glasbruchversicherung.

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Gewerbeordnung · Sachversicherung · Schadenersatz · Versicherungspflicht
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
11.5.2020 – Nur noch zwei Kenngrößen braucht es für die Basler Waren-Transportversicherung. Der Schutz kostet für alle Branchen gleich. Auch bei den neuen Angeboten von Signal Iduna, R+V, Schunck und Mailo wird es einfacher. Ein Spezial-Dienstleister tritt in der VSH nun als Assekuradeur auf. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
2.3.2016 – Die Allianz Deutschland AG hatte 2015 zwar einen leichten Umsatzrückgang zu verzeichnen, konnte aber das Ergebnis weiter verbessern. Trotzdem wurde noch einiges an Handlungsbedarf identifiziert. (Bild: Müller) mehr ...
 
20.4.2015 – Die Goldene Regel und der Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit werden immer mehr zum Standard. Auch die Innovationsklausel findet sich zunehmend öfter in den zuletzt auf den Markt gekommenen neuen oder auch überarbeiteten Tarifen. mehr ...
 
24.9.2020 – In Krisenzeiten ist es ratsam, den Bestand rechtzeitig anzusprechen, um einer „Rettungskommunikation am aufgebrachten Kunden“ zuvorzukommen. Wie das gelingen kann, beschreibt der Spezialmakler Michael Jeinsen in seinem Gastbeitrag. (Bild: Picasa) mehr ...
 
16.9.2020 – Der Versicherungsmakler hat seine gelisteten Offerten ausgewertet und einen Vergleich der preiswertesten Privathaftpflicht-Angebote zusammengestellt. Bis zu welchem Gewicht die Fluggeräte meistens mitversichert sind. (Bild: Dronepicr, CC BY-SA 2.0) mehr ...
 
27.8.2020 – Die Bereitschaft bei unabhängigen Vermittlern, eine Empfehlung für einen Produktgeber in dieser Sparte abzugeben, fällt höchst unterschiedlich aus. Die Marktschwergewichte finden sich nicht auf den vorderen Plätzen wieder, sondern zum Teil erst ganz weit unten. (Bild: Wichert) mehr ...
 
24.7.2020 – Neben dem klassischen Verkauf ist es zur zentralen Aufgabe im Vertrieb geworden, Bestände zu binden und zusätzliches Einkommen zu schaffen. Der Versicherungsmakler Michael Jeinsen hat ein Servicekonzept für seine Zielgruppe Apotheker entwickelt. (Bild: VersicherungsJournal Verlag) mehr ...
 
20.7.2020 – Continentale, Gothaer, Hiscox, Mailo sowie Nürnberger und NRV bringen neue oder erweiterte Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen. Zu den genannten Vorzügen gehören der Einschluss der „neuen Arbeitswirklichkeit“, Rundumschutz für Immobiliendienstleister und für Patentinhaber sowie „günstige Beiträge“. (Bild: Dronepicr, CC BY-SA 2.0) mehr ...
 
26.6.2020 – Die Leistungen von 59 Tarifen hat Ascore nach 25 Kriterien untersucht. Dabei zeigt sich, dass die Testsieger längst nicht die teuersten Policen sind, ganz im Gegenteil. (Bild: Wüstenigel CC BY 2.0) mehr ...
WERBUNG