WERBUNG
WERBUNG

Preissenkungen bei Gewerbeversicherungen

6.7.2022 (€) – Ihre kürzlich ausgezeichnete Cyber-Police hat die Basler aktualisiert. Auch bei der Alten Leipziger stand der Cyberschutz auf dem Prüfstand. Neuerungen melden zudem die Bayerische und Parametrix. (Bild: Pixabay, CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.830 Beiträge, also über 40.200 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 35,88 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat beziehungsweise weniger als zehn Cent pro Tag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer“) wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Außerdem wird das Abo in zwei weiteren Varianten angeboten: Als Abo für sechs Monate mit automatischer Verlängerung ist es für 19,74 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) erhältlich, als Abo für sechs Monate ohne automatische Verlängerung kostet es 22,44 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer).

Registrierung

Es bestehen drei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
1.2.2019 – Ob die Beiträge für die Manager-Haftpflichtversicherung auskömmlich sind oder dringend erhöht werden müssen, wurde auf einer Fachkonferenz heiß diskutiert. Außerdem suchten die Experten den idealen Deckungsumfang, wie viel Digitalisierung die Sparte verträgt und mit welchen Überraschungen durch den Brexit zu rechnen ist. (Bild: Meyer) mehr ...
 
17.9.2019 – Die Bedeutung von IT-Versicherungen steigt bei Gewerbekunden und ihren Dienstleistern. Allerdings ist die Unkenntnis über Leistungen und Deckung noch groß, wie eine Umfrage von Hiscox zeigt. (Bild: Hiscox) mehr ...
 
12.3.2019 – Mit neun Fragen erfasst die Basler inzwischen das Cyberrisiko bei kleinen und mittleren Unternehmen. Hiscox hat die Versicherungsleistungen für Dienstleister erweitert. Allcura, die R+V und die SV bieten Neuerungen für spezielle Zielgruppen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
3.4.2018 – Zusammen mit einem Start-up hat der Versicherer einen Schutz gegen Cyberattacken mit drei Verteidigungslinien entwickelt. Zielgruppe für die Bausteinpolice sind kleine und mittlere Unternehmen. Auch für Makler könnte der Schutz interessant sein. (Bild: Signal Iduna) mehr ...
 
16.11.2016 – Gewerbekunden rücken verstärkt in den Fokus des Vertriebs, seit das Leben-Privatkundengeschäft immer schwieriger geworden ist. Dies zeigt sich auch bei den neuesten, meist digitalen Offerten von Helvetia, Monuta, Netfonds und Softfair. (Bild: Screenshot Helvetia.de) mehr ...
 
21.10.2022 – Der Boom bei den Tierversicherungen hält an: Auch die Hanse Merkur baut ihr Angebot aus. Neues aus den Sparten Hausrat, Privathaftpflicht, Reise oder Wohngebäude melden Bayerische/Qualitypool, Charta/Interrisk und Ostangler. (Bild: Lier) mehr ...
 
9.8.2022 – Die Produktentwickler weiten die Leistungen in den Sachversicherungen für das Gewerbe aus. Neu sind Features für nachhaltige Schadenbehebung. Teils wird es trotz Mehrleistung für den Kunden günstiger, zeigen Meldungen von Continentale, Cogitanda, Alte Leipziger und Gothaer. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
28.4.2022 – Ab August sind Versicherungsvermittler verpflichtet, Kunden nach ihren Nachhaltigkeits-Präferenzen zu befragen. Der Verband hat untersucht, wie seine Mitglieder mit den neuen Verordnungen im Arbeitsalltag umgehen. Ein Ergebnis: Es ist noch viel zu tun. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
1.12.2021 – Mit Nachhaltigkeit wird gerne geworben. Doch wie sieht es insgesamt hinter den Kulissen aus? Assekurata prüft dies mit einem neuen Rating. Dem Vertrieb soll es mehr Sicherheit in Haftungsfragen bringen. Denn der Beratungsbedarf zu diesem Thema wird sich signifikant erhöhen. (Bild: Lier) mehr ...
WERBUNG