WERBUNG

Lebensversicherer legen bei Wohnungsbaukrediten zu

24.2.2021

Nicht nur die Banken finanzieren Eigenheime von Privatleuten, auch die Lebensversicherer haben hier einen kleinen Marktanteil. Er legt stetig zu, wie eine Auswertung des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) zeigt. 2020 stieg das Volumen der ausgezahlten Immobiliendarlehen der Lebensversicherer um fast 12,8 Prozent auf zehn Milliarden Euro.

Zum Vergleich: 2019 waren es noch 8,9 Milliarden Euro (VersicherungsJournal 26.2.2020). Der überwiegende Teil der Hypothekendarlehen dient zur Finanzierung von Eigenheimen und Eigentumswohnungen (84 Prozent), etwa 16 Prozent der zugesagten Darlehen sind für den Bau größerer Mietshäuser reserviert, so der Verband.

Entwicklung Wohnungsbaukredite (Bild: GDV)
(Bild: GDV)

Von den im Vorjahr neu zugesagten Darlehen sind rund 30 Prozent zur Finanzierung von Wohnungsneubauten vorgesehen. Knapp die Hälfte des Kreditvolumens entfällt auf Wohnungs- oder Immobilienkäufe oder Renovierungen und Umbauten. 20 Prozent der zugesagten Kreditsumme dienen der Umschuldung bestehender Verbindlichkeiten.

Die Versicherer bieten Privatkunden die Möglichkeit der Immobilienfinanzierung über Vermittler und im Direktvertrieb an, wie der GDV auf Nachfrage erklärt.

WERBUNG
Schlagwörter zu diesem Artikel
Darlehen · Direktvertrieb · Immobilie · Marktanteil
 
WERBUNG
WERBUNG
Wie gehen Sie mit dem zunehmenden Effizienzdruck um?

Die neue BVK-Studie deckt die Erfolgsfaktoren des Versicherungsvertriebs auf und zeigt Ihnen, wie auch Sie Ihren Betrieb effizienter gestalten und sich für die Zukunft wappnen können.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

Kurzumfrage – Ihre Meinung ist gefragt!

WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Mediadaten.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Erfolgreich Kundengespräche führen

Geraten Sie in Verkaufssituationen immer wieder an Grenzen?
Wie Sie unterschiedliche Persönlichkeitstypen zielgerichtet ansprechen, erfahren Sie in einem Praktikerhandbuch.

Interessiert? Dann klicken Sie hier!

WERBUNG