Kinderwunschbehandlung: PKV-Versicherung des Ehepartners wirkt sich positiv aus

4.9.2023 (€) – Wenn einer der Eheleute privat krankenversichert und der andere gesetzlich versichert ist, ist das unter Umständen von Vorteil bei der Kostenerstattung durch die Krankenkasse. Das belegt eine aktuelle Entscheidung des Bundessozialgerichts. (Bild: Pixaby CC0)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
13.1.2017 – Beim Abschluss einer privaten Krankenversicherung falsche Angaben zu machen, kann böse ins Auge gehen. So auch in einem vom Bundessozialgericht entschiedenen Fall. mehr ...
 
19.1.2011 – Das oberste deutsche Sozialgericht hat ein Machtwort gesprochen und eine Praxis verworfen, die zu Lasten hilfebedürftiger Privatversicherter geht. mehr ...
 
6.3.2024 – Erstmals schwächelt der Marktführer in der privaten Krankenversicherung, die Ergebnisse 2023 sind ambivalent. Dennoch sehen sich die Koblenzer weiterhin in gutem Fahrwasser. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
5.3.2024 – Junge Menschen streben in den Berufsstand, weil sie sich dort gut versorgt wähnen. Tatsächlich ist der zusätzliche Absicherungsbedarf eklatant, meint Felix Paape von Mayflower Capital. Sei es in der Kranken- und Haftpflichtversicherung, als auch durch die „3. Lücke“ in der Vorsorge. (Bild: Mayflower Capital) mehr ...
 
16.1.2024 – Zum Jahreswechsel hat sich der Zuschuss, den ein privat Krankenversicherter von seinem Arbeitnehmer für die private Kranken- und Pflegepflicht-Versicherung erhält, erhöht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
22.12.2023 – Zum Jahreswechsel kommen zahlreiche Änderungen und Neuerungen in der Sozialversicherung auf die Bundesbürger zu. Nicht alle davon sind vorteilhaft. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
12.10.2023 – Welche Firmen den Titel „Service-Champion“ verdienen und wer in seinem Geschäftsfeld den besten Job macht, hat Servicevalue in einer Verbraucherumfrage mit über zwei Millionen Bewertungsstimmen ermittelt. Für die Assekuranz weist das Ranking Gewinner in 15 Segmenten aus. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
12.10.2023 – Das Bundeskabinett hat am Mittwoch die Sozialversicherungs-Grenzwerte für das kommende Jahr beschlossen. Demnach steigen die Beitragsbemessungs-Grenzen auf breiter Front. (Bild: Pixabay CC0/Hans) mehr ...
 
11.9.2023 – Wer hat die günstigeren Betriebskosten? Kleine Krankenkassen oder große Krankenkassen? Die Körperschaften des öffentlichen Rechts oder die privatrechtlichen Unternehmen? Zwei Zahlensammlungen. (Bild: BMG) mehr ...
WERBUNG