WERBUNG

Kfz-Haftpflicht: Streit um Fußgängerunfall

11.3.2019 (€) – Eine Autofahrerin hatte bei schlechten Sichtverhältnissen einen unachtsamen Fußgänger angefahren. Die Haftungsfrage wurde anschließend vor dem Düsseldorfer Oberlandesgericht geklärt. (Bild: Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Haftpflichtversicherung · Pkw
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
7.5.2024 – Mehr als zwei Drittel teilen zwei Produktgeber unter sich auf. Dabei kommt der Spitzenreiter auf einen mehr als doppelt so hohen Anteil wie sein Verfolger. Dies belegt eine aktuelle Studie. Eine andere Untersuchung zeigt, wie teuer Crashs der Reisefahrzeuge für die Versicherer sind. (Bild: Wichert) mehr ...
 
18.4.2024 – Die Assekuranz will versicherungsfremden Zusatznutzen liefern, um den Kontakt zum Kunden zu vertiefen. Gleichzeitig bündelt sie ihre Marktmacht, das Portal für Onlineservices gewinnt immer mehr Partner. Doch auch der Vertrieb sieht Chancen, er soll die Zusatzleistungen anbieten. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
11.4.2024 – Die Branche rechnet zwar für das laufende Jahr mit dem höchsten Beitragszuwachs seit 30 Jahren. Warum es dennoch zum dritten Mal in Folge nicht für die versicherungstechnische Gewinnzone reichen dürfte. (Bild: GDV) mehr ...
 
20.2.2024 – Wie teuer Unfälle von Mopeds, Mofas, Pedelecs & Co die Versicherer 2022 in der Kfz-Haftpflicht zu stehen kamen, zeigt die Jahresgemeinschafts-Statistik von Bafin und GDV. Je nach Wagnisart lassen sich riesige Unterschiede bei Kosten wie auch Schadenhäufigkeit und -bedarf erkennen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
9.2.2024 – Bei den Pkw hat sich das Schadengeschehen 2022 für die Versicherer deutlich verschlechtert. Wie es sich bei den motorisierten Zweirädern verhält und welchen Einfluss die Tarifgruppe und das Merkmal Flotte haben, zeigt die Jahresgemeinschafts-Statistik von Bafin und GDV. (Bild: Wichert) mehr ...
 
31.1.2024 – Die Autoversicherer nutzen zahlreiche Tarifierungsmerkmale. Wie groß der Einfluss des Kriteriums „Fahrzeugalter bei Erwerb“ auf das Schadengeschehen tatsächlich ist, zeigt die Jahresgemeinschafts-Statistik von Bafin und GDV (Bild: Wichert) mehr ...
 
23.1.2024 – Welche Anbieter hinsichtlich Vertragsbestand und Prämien die größte Bedeutung auf dem deutschen Markt haben, deckt eine aktuelle Untersuchung auf. Sie zeigt immense Unterschiede bei der Entwicklung der Beiträge und Policenzahl bei den Branchengrößen. Je drei von ihnen erlitten Einbußen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
22.1.2024 – Weit über die Hälfte der Pkw-Halter bezahlt ihre Haftpflichtprämie jährlich. Welchen Einfluss das Kriterium „Zahlungsperiode“ auf das Schadenverhalten hat, zeigt ein Blick in die Jahresgemeinschafts-Statistik Kfz-Haftpflicht von Bafin und GDV. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG