WERBUNG
WERBUNG

IVFP: Diese Fondspolicen sind besonders nachhaltig

21.6.2022 – 27 Produkte von 17 Anbietern erhielten vom Institut für Vorsorge und Finanzplanung die Höchstnote „exzellent“ im aktualisierten und neu konzipierten Fondspolicen-Nachhaltigkeits-Rating. Weitere 17 Angebote von 13 Gesellschaften wurden mit „sehr gut“ bedacht. Insgesamt gab es 64 Testkandidaten.

Am Montag hat die Institut für Vorsorge und Finanzplanung GmbH (IVFP) die aktuelle Auflage ihres „Fondspolicen-Nachhaltigkeits-Ratings“ vorgelegt. Den Angaben zufolge wurde das Bewertungsschema umfangreich erweitert.

Bewertungsschema deutlich ausgeweitet

Insgesamt wurden mit 52 fast drei Mal so viele Kriterien unter die Lupe genommen wie bei der Ratingauflage zuvor (VersicherungsJournal 7.9.2021).

In die Bewertung fließen neben der Unternehmens-Positionierung zum Thema Nachhaltigkeit und der Nachhaltigkeit des Fondssortiments auch die Fondsbewertungen von F-fex AG und Morningstar Deutschland GmbH sowie das Segment „Transparenz und Service“ ein.

Zum Hintergrund teilten die Analysten mit, dass man kaum mehr zum Durchatmen komme, so schnell fänden immer neue regulatorische Anforderungen statt. Dazu Andreas Kick, Prokurist und Partner beim IVFP: „Alle Anpassungen in Punkto Nachhaltigkeit sinnvoll in unser Rating zu integrieren und nicht stupide abzufragen, das war bei diesem Tempo eine große Herausforderung. […]

Stärkere Diversifizierung

Durch die Hinzunahme weiterer Fondsratings sowie der Einordnung nach EU-Offenlegungsverordnung (Artikel 8-/ Artikel 9-Fonds) als Klassifizierungsansätze für nachhaltige Fonds haben wir nicht nur den Umfang gesteigert, sondern die Qualität des Ratings noch einmal deutlich erhöht.

Unser Ziel war es, ein höheres Maß an Diversifizierung zu erlangen und dadurch die Aussagekraft zu erhöhen“, so Kick weiter.

Weitere Details zur Ratingsystematik können in den „Informationen zum Ratingverfahren Fondspolicen-Nachhaltigkeits-Rating“ (PDF, 243 KB) nachgelesen werden.

27 Offerten mit der Höchstnote

Die Anzahl der „exzellenten“ und „sehr guten“ Testkandidaten hat sich nach einer Verdoppelung im Vorjahr aktuell von etwa drei Dutzend auf 44 weiter erhöht. Zu den 27 Offerten mit der Höchstnote „exzellent“ gehören in alphabetischer Reihenfolge

Neu in der Gruppe der Anbieter mit mindestens einem Angebot mit der Höchstnote sind Axa, Basler, Condor, Helvetia, Interrisk, Neue leben und Volkswohl Bund. Neuerdings mit „exzellent“ bewertet wurden darüber hinaus die Offerten „Ergo Rente Chance“ von Ergo Life, „TwoTrust Vario Privatrente“ vom HDI und „GrüneRente performance+“ von der Stuttgarter.

Dahinter folgen 17 weitere Produktangebote von 13 Anbietern mit der Note „sehr gut“. Eine Auflistung der 44 „exzellenten“ und „sehr guten“ ist auf dieser Internetseite zu finden. Die 20 weiteren Testkandidaten mit schlechteren Bewertungen als „sehr gut“ werden nicht genannt.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Fondspolicen · Lebensversicherung · Nachhaltigkeit · Rating · Rente · Strategie
 
WERBUNG
Werben im Extrablatt

Mit einer Anzeige im Extrablatt erreichen Sie mehr als 13.000 Menschen im Versicherungsvertrieb, überwiegend ungebundene Vermittler. Über die Konditionen informieren die Mediadaten.

Kurzumfrage – Ihre Meinung ist gefragt!

WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social-Media-Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Fit für den Fondsvertrieb

Praktische Tipps und Hinweise zur Beratung und Platzierung von Fondsanlagen liefert das Buch eines ausgewiesenen Fondsexperten.

Interessiert?
Dann klicken Sie hier!

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
28.6.2019 – Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung hat an die 150 Tarife verschiedener Bauart getestet. Etwa jedes sechste Produkt erhielt die Bestnote. Kein Versicherer hat in allen Produktarten „exzellent“ abgeschnitten, aber elf von ihnen in mindestens einer. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
23.5.2017 – Beim Einmalbeitrag treten viele Anbieter den Rückzug an: Zu groß ist die Gefahr der Spekulation gegen den Bestand. Die Standard Life hat nun eigens ein Produkt auf Fondsbasis entwickelt. Die SV Leben hat eine neue Fondspolice aufgelegt. Cosmos und Delta Direkt haben an ihren Risikoleben-Tarifen geschraubt. mehr ...
 
18.6.2014 – Mit Neuerungen bei klassischen und fondsgebundenen Produkten wollen zahlreiche Anbieter dem Altersvorsorge-Geschäft neue Impulse geben. Die Ideen gehen in die verschiedensten Richtungen. mehr ...
 
1.12.2021 – Mit Nachhaltigkeit wird gerne geworben. Doch wie sieht es insgesamt hinter den Kulissen aus? Assekurata prüft dies mit einem neuen Rating. Dem Vertrieb soll es mehr Sicherheit in Haftungsfragen bringen. Denn der Beratungsbedarf zu diesem Thema wird sich signifikant erhöhen. (Bild: Lier) mehr ...
 
12.11.2021 – Das Rating des Wirtschaftsmagazins basiert auf den Daten der Analysten von Morgen & Morgen. Die Experten errechneten für zwei Musterkunden klassische und fondsbasierte Rürup-Angebote. Drei Lebensversicherer gehen als Testsieger vom Platz. Auch Finanztest hat Noten verteilt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
4.10.2021 – Die Alte Leipziger ebnet den Weg für die fondsgebundene Rückdeckung der Leistungen aus Unterstützungskassen. Weitere Neuerungen in Sachen Rentenversicherung melden Canada Life, Swiss Life, die VKB und der Volkswohl Bund. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
20.9.2021 – Die Stiftung Warentest hat sich auf die Suche nach Rentenversicherungen mit einer möglichst guten Nachhaltigkeits-Bewertung gemacht. Die Recherche war nicht einfach, berichten die Tester. 29 fondsgebundene Tarife wurden als empfehlenswert ermittelt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
17.9.2021 – Im Rating der ungeförderten privaten Altersvorsorge erzielten 19 Anbieter die Höchstnote – manche davon in mehreren, aber keiner in allen Kategorien. Untersucht wurden Klassik, neue Klassik, Fondspolicen und Hybridprodukte. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
9.9.2021 – Der Tarif der Dortmunder leistet zusätzlich bei Pflegebedürftigkeit und schwerer Krankheit. Die Stuttgarter führt eine Variante mit annuitätisch fallender Versicherungssumme ein. Neues aus den Bereichen bAV und Fondsgebundene berichten Helvetia, Allianz und R+V. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
7.9.2021 – Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung hat ihr Nachhaltigkeits-Rating von privaten und fondsgebundenen Rentenversicherungen aktualisiert. 15 Produkte von zwölf Anbietern bekamen die Höchstnote „exzellent“. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
WERBUNG