WERBUNG

Erstes E-Rezept für Privatversicherte ausgestellt und eingelöst

25.9.2023 (€) – Ein Pilotprojekt der Allianz ist erfolgreich gestartet. Weitere private Krankenversicherer werden folgen, prognostiziert der PKV-Verband. Wie Versicherte die digitale Anwendung nutzen können. (Bild: Brüss)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
16.1.2020 – Gesundheitsminister Jens Spahn hat PKV und GKV ermutig, mehr Wagniskapital für Start-ups im Gesundheitswesen zur Verfügung zu stellen. Nach PKV-Angaben konnten bereits 80 Millionen der avisierten 100 Millionen Euro für den Wagnisfonds eingesammelt werden. (Bild: Brüss) mehr ...
 
2.12.2022 – Die privaten Krankenversicherer haben Zeit vertrödelt und stehen jetzt unter Druck, das Tool einzuführen. Anbieter, die jetzt nicht handeln, verabschieden sich aus dem Markt der Gesundheitsversorgung, warnen die Berater von PWC eindrücklich. (Bild: Mcmurryjulie, Pixabay CC0) mehr ...
 
5.8.2022 – Die privaten Krankenversicherer arbeiten hinter den Kulissen. Es geht darum, wer im Rennen um den Start der digitalen Anwendung vorne liegt. Einer von den Branchenschwergewichten kommt jetzt aus der Deckung, andere sind noch mit ihrer technischen Aufstellung beschäftigt. (Bild: Mcmurryjulie, Pixabay CC0) mehr ...
 
2.6.2022 – Während gesetzlich Versicherte ihre Befunde und Arztbriefe bereits digital verwalten können, müssen Privatpatienten noch bis zum nächsten Jahr warten. Erste Gesellschaften wagen sich jetzt aus der Deckung und geben Details preis. Die R+V macht den Anfang mit einem neuen Partner. (Bild: Pixabay CC0/Julie McMmurry) mehr ...
 
20.5.2022 – Die Beitragsanpassungen (BAP) in der privaten Krankenversicherung sind 2022 laut Assekurata moderat. Auf den gesetzlichen Rahmen zur Verstetigung der BAP wartet die Branche voraussichtlich vergebens – es bleibt aber noch genügend zu tun. (Bild: Assekurata) mehr ...
 
28.1.2022 – Der IT-Dienstleister schließt in seiner App eine bestimmte Funktion, die das Unternehmen vor vier Jahren noch zum Vorreiter machte. Was die Gründe dafür sind und wie die Krankenversicherer der Allianz und der Barmenia damit umgehen. (Bild: Vivy) mehr ...
 
9.8.2021 – Im Wettbewerb um Kunden und Mitglieder zählen mittlerweile auch Angebote wie Apps und virtuelle Gesundheitsservices. Ein Test zeigt, welche Gesellschaften als Sieger und welche als Verlierer dastehen. Überraschungen gibt es bei der Bewertung der privaten Anbieter. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
20.2.2019 – Deutschlands größter privater Krankenversicherer wächst weiter, aber nach Beiträgen aus einem guten Grund langsamer als die Konkurrenz. Dynamischer entwickelt sich das Leben-Geschäft. Dies zeigen erste Zahlen für 2018. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
WERBUNG