Die Hochburgen der Autodiebe

6.11.2015 (€) – In welchen Landkreisen ein besonders hohes Fahrzeugdiebstahl-Risiko besteht und wo die Bundesbürger relativ beruhigt schlafen können, zeigt die aktuelle Polizeiliche Kriminalstatistik. (Bild: Wichert)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Weitere Artikel aus Versicherungen & Finanzen
5.3.2024 – Seit dem 1. Januar 2024 können Arbeitnehmer im Rahmen einer bAV mehr Steuern und Sozialabgaben sparen, als dies 2023 der Fall war. Auch ein höherer Arbeitgeberzuschuss ist möglich. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
5.3.2024 – Wie Kunden die Schadenabwicklung bewerten, hat Servicevalue in den Segmenten Berufs-, Privat-, Verkehrs- sowie Wohnungsrechtsschutz untersucht. Zwölf Akteure schafften es mindestens einmal unter die Topanbieter. Jedoch sind nur drei von ihnen in allen Bereichen „sehr gut“. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
4.3.2024 – Das Bremer Verwaltungsgericht hat entschieden, unter welchen Voraussetzungen negative Folgen einer Immunisierung gegen Covid 19 als Dienstunfall anzuerkennen sind. (Bild: CDC, CC0) mehr ...
 
4.3.2024 – Bei dem Produkt werden Überschüsse in Fonds oder ETFs angelegt, Versicherte zahlen aber den Bruttobeitrag. Warum diese Lösung insbesondere für Eltern attraktiv ist, die vielleicht die Sorge haben, Beiträge „umsonst“ zu zahlen, erklärt Makler Alexander Kukovic in seinem Gastbeitrag. (Bild: Paul Träger) mehr ...
 
1.3.2024 – Ein Mann hatte sein historisches Fahrzeug gegen Kaskoschäden versichert. Doch der Wagen war nicht ausreichend geschützt, wie sich nach einem Totalschaden und einer Klage gegen den Kfz-Versicherer erwies. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
1.3.2024 – In der Premieren-Auflage dieses Ratings hat das Institut für Vorsorge und Finanzplanung an sechs Lebensversicherer die Höchstnote vergeben. Nur zwei von ihnen schafften in allen sieben Mustertypen ein „exzellent“. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG